In Death: Unchained unterstützt jetzt den haptischen Anzug von bHaptics

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Superbright freut sich, eine Zusammenarbeit zwischen ihnen und bHaptics für In Death: Unchained. Durch die bHaptics-Technologie wird das Spiel es den Spielern ermöglichen, das Leben nach dem Tod nicht nur zu sehen, sondern auch auf ihrer eigenen Haut zu spüren.

Die VR-Technologie ist noch neu und in der Entwicklung begriffen, und es sind Zubehörteile wie haptische Anzüge, die Meilensteine setzen. bHaptics hat einen TactSuit entwickelt – eine kabellose haptische Weste, die mehrere individuell steuerbare vibrotaktile Motoren mit positionsbezogenem haptischem Feedback enthält, das an jede Ecke des Körpers abgegeben wird. Dank bHaptics ist diese Art von Technologie nicht mehr nur für Sci-Fi-Filme reserviert, sondern steht nun einer breiteren Gruppe von Nutzern zur Verfügung.

Für ein adrenalingeladenes VR-Spiel wie In Death: Unchained, in dem man erschossen, mit einer Axt beworfen, mit Feuerbällen beschossen werden kann und vieles mehr, ist die Unterstützung dieser Art von Technologie ein natürlicher nächster Schritt. Ein hochwertiger haptischer Anzug soll ein immersives, extrem reales, wenn auch immer noch virtuelles Erlebnis bieten.

Das Update mit bHaptics-Unterstützung ist ab sofort verfügbar. In Death: Unchained ist im Oculus Store erhältlich.

Oculus Store: https://www.oculus.com/experiences/quest/2334376869949242/

Wo Sie uns finden:

Facebook: https://www.facebook.com/SuperbrightVR/

Twitter: https://twitter.com/SuperbrightVR

Discord: https://discord.gg/9xMrHdp

bHaptics: https://www.bhaptics.com/

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare