Am 25. März erscheint mit Iron Danger ein vielversprechendes taktisches RPG von Publisher Daedalic Entertainment und Entwickler Action Squad Studios. Ein neuer Trailer gibt einen Einblick in das Setting, die Story und das innovative Gameplay rund um die Zeitmanipulations-Mechanik.

Iron Danger versetzt den Spieler in eine vom Krieg geplagte Welt, inspiriert von einer Mischung aus nordischer Mythologie, Steampunk und Tech Noir. Um die Stadt Kalevala vor einer Invasion zu retten, muss die junge Kipuna neue Gefährten rekrutieren, ihre Fähigkeiten meistern und verstehen, dass die Zeit nicht nur in eine Richtung fließt.

Key Features:

  • Nutze die einzigartige Zeitmanipulations-Mechanik und erfahre taktischen Kampf völlig neu, wenn die besten Aspekte von Echtzeit und Rundentaktik mit einander verschmelzen.
  • Nutze hochinteraktive Umgebungen zu deinem Vorteil und überwinde selbst scheinbar unmögliche Herausforderungen.
  • Erlebe Abenteuer in einer Welt voller Steampunk und Fantasy und triff ihre faszinierenden Bewohner, die von finnischer Folklore inspiriert sind.
  • Kein Grinding—Charakterfortschritt ist mit der Story verbunden und jeder Kampf zählt.
  • 15+ Stunden Spielzeit.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.