Vor der anstehenden Veröffentlichung des ersten Iron Harvest-Add-Ons „Operation Eagle” am 27. Mai freuen sich KING Art Games, weitere Einblicke in die lang erwarteten zusätzlichen Inhalte gewähren zu können. Von -40 * C bis + 40 * C könnte es keine größere Herausforderung für die fliegenden Staffeln von Usonia geben. Die kriegerischen Anstrengungen von Usonia werden die Spieler in die bitterkalte arktische Ebene Alaskas und in die brennend heißen Wüstendünen Arabiens führen, einer neu eingeführten Unterfraktion der Welt von 1920+. Eine echte neue Herausforderung für Piloten und Maschinen. Der heute veröffentlichte neue Story-Trailer enthüllt weitere Details des kommenden Iron Harvest 1920+ „Operation Eagle” -Add-Ons.

Arabien, eine wohlhabende Nation, aktiv im Handel, reich an Öl und bevölkert von verschiedenen Stämmen. Durch die Massenproduktion von Mechs hat das Sächsische Imperium nun das Bedürfnis und die Gelegenheit, Arabien zu besetzen und dessen Ressourcenvorkommen für sich zu beanspruchen. Nachdem der regierende König die Verwüstung in Europa während des Ersten Weltkriegs nur aus der Ferne erlebt hat, macht er gegenüber Sachsen Zugeständnisse, um eine Ausweitung des Konflikts zu vermeiden. Arabiens Beduinen widersetzen sich heftig, aber Sachsens Kriegsmaschinen erscheinen als schwer überwindbar. In seiner Verzweiflung hat der arabische König heimlich eine Ex-Kolonialnation, Usonia, kontaktiert, um seiner Nation zu helfen, seine Unabhängigkeit zurückzugewinnen. Die Hoffnung auf Hilfe bei der Befreiung Arabiens bleibt.

Zur Feier der bevorstehenden Veröffentlichung veröffentlichte Jakub Rozalski ein neues “Operation Eagle”-Artwork, das den Zugang Usonias zu den Schlachtfeldern von 1920+ zeigt.

Iron Harvest 1920+ “Operation Eagle” ist ab 27. Mai 2021 auf Steam, GOG und Epic für 19,99€ erhältlich.

Über Operation Eagle:

Die Amerikanische Union von Usonia hielt sich aus dem Ersten Weltkrieg heraus und wurde zu einem wirtschaftlichen und militärischen Kraftwerk, das von den alten europäischen Eliten unbemerkt blieb. Die Usonia-Fraktion stützt sich stark auf mächtige „Diesel Birds” und bringt mehr Abwechslung auf die Schlachtfelder von Iron Harvest. Zusätzliche neue Gebäude und neue Einheiten für alle Fraktionen verbessern die Truppenaufstellungen von Iron Harvest und bieten den Spielern noch mehr Optionen, um die perfekte Angriffs- und Verteidigungsstrategie zu finden.

Das  “Operation Eagle” Add-on beinhaltet:

  • Die neue Usonia-Fraktion mit über 20 neuen Einheiten
  • Die Usonia-Kampagne (Singleplayer & Coop)
  • Drei neue spielbare Helden
  • Neue spielbare Verbündete einer noch zu enthüllenden geheimen Fraktion
  • Neue fliegende Einheiten für alle Fraktionen
  • Neue Strukturen und Luftabwehr für alle Fraktionen
  • Neue Multiplayer-Karten
  • Dutzende neuer Skins und Jahreszeiten!

Jeder Spieler von Iron Harvest 1920+ erhält per Matchmaking Zugang zu neuen Einheiten, Gebäuden und Karten.

„Commander, es ist Zeit, Ihre taktischen Fähigkeiten noch einmal zu zeigen!” – Ohne Einschränkungen beim Multiplayer-Matchmaking können DLC-Besitzer und Nicht-DLC-Besitzer zusammen spielen oder ihre Fähigkeiten gegeneinander testen.

Über Iron Harvest 1920+

Iron Harvest 1920+ erzählt eine epische Geschichte, die sich um drei unterschiedliche Kriegsparteien und deren Protagonisten dreht. Jede dieser Faktionen bietet den Spielern für die intensiven taktischen Schlachten auch unterschiedliche taktische Ansätze. Zudem beinhaltet das packende RTS-Game eine intensive Geschichte, die sich über 20 herausfordernde Missionen in die Kampagnen erstreckt und garantiert zudem ein tiefgreifendes taktisches Mehrspieler-Erlebnis, in dem strategische Entscheidungen jederzeit gewichtiger sein können als das eigene Reaktionsvermögen. Zusätzliche Scharmützel- und Herausforderungskarten erlauben den Spielern die künstliche Intelligenz hinter dem Spiel alleine oder im Koop-Modus gemeinsam mit Freunden herauszufordern.

In der Dämmerung des 20. Jahrhunderts, kurz nach dem Ende des Großen Krieges, ist die Welt gefüllt mit Geheimnissen und Mysterien, voller Möglichkeiten und Herausforderungen. Tradition trifft auf Wissenschaft und technologischen Fortschritt, während sich Europa noch immer von den brutalen Schlachten eines Weltkriegs erholt.

Iron Harvest 1920+ ist ein Echtzeit-Strategie-Spiel (RTS), dessen Handlung in einer alternativen Realität in der Zeit um 1920+ spielt, kurz nach dem Ende des Großen Krieges. Um die perfekte RTS-Erfahrung erschaffen zu können, hat das Team des Entwicklers King Art Games seit der extrem erfolgreichen Kickstarter-Kampagne in regem Austausch mit RTS-Fans auf der ganzen Welt gestanden.

Iron Harvest 1920+ ist für PC digital und als Box-Produkt im Handel erhältlich. Versionen für die PlayStation®4 und Xbox One folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Iron Harvest 1920+-Sammler-Editionen und Merchandising-Artikel sind verfügbar im Game-Legends Shop unter https://game-legends.com/games/iron-harvest/.

Der offizielle  Iron Harvest 1920+ Soundtrack ist hier verfügbar: https://open.spotify.com/album/29ZqbqfMMUtKCHI743gbQh

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.