Kannst du im Weltall überleben? – Lost Away Ankündigungstrailer

Lost Away

S2 Games freut sich, ihr zweites großes Projekt Lost Away, das First-Person-Survival-Spiel, mit einem neuen Cinematic- und Gameplay-Trailer anzukündigen. Der Titel ist ab heute auch offiziell auf Steam zum hinzufügen auf der Wishlist verfügbar.

Auf einem fernen, feindseligen und doch wunderschönen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems erwachen die Spieler als einsame Überlebende eines verlassenen Raumschiffabsturzes. Hier sind sie schnell gezwungen nach atembarer Luft, Ressourcen und Baumaterialien zu suchen. Mit einem kaputten Funkgerät, unbarmherzigen Bedingungen und einem in Stücke gesprengten Raumschiff ist der Spieler allein, denn die Kolonie beschließt keine Hilfe zu schicken. Jetzt liegt es an euch herauszufinden, was schiefgelaufen ist, die riesige Welt erforschen und überleben, in der Hoffnung, den Planeten Erde wiederzusehen.

Nur wenige Augenblicke nach dem Start von Lost Away erhalten die Spieler ihre erste Aufgabe: Ihr müsst unter den unbekannten Pflanzen und Sträuchern des Planeten eine Sauerstoffquelle finden. Sobald sich die Vitalwerte jedoch stabilisiert haben, beginnt die gefährliche Mission um das langfristige Überleben in einer feindlichen Umgebung. Erforscht diese riesige Welt auf der Suche nach Antworten, trefft freundliche Kreaturen, findet essbare Nahrung und baut Waffen sowie Unterkünfte, um die Nacht zu überleben.

Eure Instinkte werden auf die Probe gestellt, wenn beim Erkunden durch bisher unbekannte Gebiete wandert. Setzt Werkzeuge und Technologie intelligent ein, um euch den Weg zu ebnen, und denkt immer daran hinter euch zu schauen, denn wenn eine Begegnung mit der falschen Kreatur lässt euch schnell zu ihrem Abendessen werden.

“Wir haben hart daran gearbeitet, das richtige Team zusammenzustellen, mit dem Ziel, die unabhängige Entwicklung und Veröffentlichung von Videospielen in eine neue Dimension zu führen”, so Mike Jadore, Creative Manager bei S2 Games. “Die Ankündigung des Lost Away-Projekts ist ein weiterer Schritt, um unser Engagement für die Spieleindustrie zu demonstrieren. Wir sind sehr gespannt auf das Feedback der Spieler und können es kaum erwarten, alles zu enthüllen was noch kommen wird”.

Features:

  • Versuche zu atmen! Nutze die Ressourcen des Planeten, um atembare Luft zu finden. Finde vorübergehend Erleichterung durch sauerstoff liefernde Kreaturen, welche die reichhaltige Welt bevölkern. Behalte sie in deiner Nähe, während du weiter erkundest, denn jede trägt nur eine begrenzte Menge Sauerstoff in sich.
  • Plündert, erntet und baut wieder auf. Der Spieler hat nur einen Hammer und ein Plasmagerät zur Verfügung und muss nach der Bruchlandung Ressourcen sammeln, indem er Teile des Schiffes und die Umgebung durchsucht. Die Gegenstände müssen jedoch mit Bedacht eingesetzt werden, denn ihre begrenzte Haltbarkeit kann einen verlorenen Astronauten schnell in die Steinzeit zurückversetzen.
  • Niemand schläft gerne im Dunkeln. Du hast Sauerstoff und Vorräte, jetzt brauchst du eine Unterkunft! Sparen eure Ressourcen, um euch ein Haus zu bauen und eine dauerhafte Basis zu errichten. Beginnt mit der Restaurierung eures abgestürzten Schiffes, in der Hoffnung, wieder mit der Menschheit in Kontakt zu treten.
  • Erforsche eine unbekannte Welt voller unbekannter Flora und Fauna. Erntet Pflanzen, um deren Nutzen zu erlernen, und begegnet wilden außerirdischen Bestien. Seid darauf gefasst, verschlungen zu werden oder, wenn ihr Glück habt, einen neuen Freund zu finden. Denkt daran, dass es nur wenige gefährliche Raubtiere gibt, aber schon eine Begegnung kann tödlich sein…

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare