Kingdom Come: Deliverance – ausgezeichnet als Bestes tschechisches Spiel des Jahrzehnts – Symphoniekonzert am 5. Februar

Kingdom Come: Deliverance
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Warhorse Studios und Prime Matter freuen sich, bekannt zu geben, dass Kingdom Come: Deliverance bei der 11. Ausgabe der jährlichen Czech Game-Awards als “Bestes tschechisches Spiel des Jahrzehnts” ausgezeichnet wurde. Der User Choice-Award ist ein weiterer herausragender Meilenstein und Erfolg für das Prager Studio und seinen Debüt-Titel, der sich gegen eine harte Konkurrenz durchgesetzt hat.

Das von der Kritik hochgelobte Mittelalter-RPG Kingdom Come: Deliverance wurde 2018 veröffentlicht und konnte bis heute weltweit über 4 Millionen Exemplare auf allen Plattformen verkaufen.

Mit einer Steam-Deck-Version, einer Switch-Portierung in Zusammenarbeit mit Saber Interactive und einem neuen, noch nicht angekündigten Projekt in der Pipeline bleibt Warhorse Studios so beschäftigt wie eh und je und freut sich auf das, was die Zukunft bringt.

Zur Feier der Auszeichnung laden die Warhorse Studios in Zusammenarbeit mit GameDev Area und der Brünner Philharmonie zum “Kingdom Come: Deliverance Live Concert” am 5. Februar in Prag, CZ. Unter der Leitung von Jan Valta, dem Komponisten der Warhorse Studios, wird das Brünner Philharmonische Orchester eine Auswahl der berühmtesten OSTs spielen, begleitet von einer Projektion von Szenen aus dem Spiel selbst. Weitere Informationen und Tickets sind erhältlich unter: https://game-access.com/music/kcd-prague-2022/.

Das Konzert wird in strikter Übereinstimmung mit den aktuellen Empfehlungen und Richtlinien der tschechischen und lokalen Regierung durchgeführt, um ein verantwortungsvolles und sicheres Erlebnis zu gewährleisten.

Über Kingdom Come: Deliverance

Kingdom Come: Deliverance ist ein story-basiertes Open-World-Rollenspiel, mit dem Spieler ein episches Abenteuer in Böhmen um 1403 a. D. als Teil des Heiligen Römischen Reich erleben. Die Rache für die Ermordung der eigenen Eltern führt den Spieler in der Rolle des Schmiedesohn Heinrich in den Kampf gegen einfallende Truppen, stellt ihn vor spannende Quests und schwerwiegende Entscheidungen. Majestätische Burgen und Schlösser, weitreichende Wälder, aufblühende Städte und noch vieles mehr bestimmen in Kingdom Come: Deliverance das Bild einer mittelalterlichen Welt, die so detailliert noch nie zuvor in einen Videospiel abgebildet wurde.

Funktionen:

  • Riesige realistische Open World: Majestätische Schlösser und weitreichende Landschaften alle in beindruckender High-End Grafik gerendert.
  • Non-lineare Geschichte: Absolviere Aufgaben in unterschiedlicher Weise und stelle Dich den resultierenden Konsequenzen.
  • Herausfordernde Kämpfe: Fernkampf, Schleichen oder Nahkampf. Wähle Deine Waffen und führe einzigartige Combos in Schlachten aus, die ebenso blutig wie erbarmungslos sind.
  • Charakterentwicklung: Wähle Deine Ausrüstung, verbessere Deine Fähigkeiten und eigne Dir neue Perks an
  • Dynamische Welt: Deine Handlungen beeinflussen die Bevölkerung in Deiner Umgebung. Kämpfe, stehle, verführe, überzeuge oder besteche Deine Mitmenschen – es liegt in Deiner Hand!
  • Historische Akkuratesse: Treffe auf historische Persönlichkeiten und erlebe die authentische Welt und das Lebensgefühl der mittelalterlichen Welt Böhmens
Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
4
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare