Konsolen-Release von Moons of Madness verschoben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Das Erscheinungsdatum von Moons of Madness für PlayStation 4 und Xbox One, welches ursprünglich für den 21. Januar geplant war, hat sich auf den 24. März verschoben. Die Verschiebung gibt den Entwicklern mehr Zeit, das Spiel für Konsole zu optimieren.

Moons of Madness ist ein First-Person-Cosmic-Horror-Game, in dem die Erkundung des Mars mit Lovecraft-Elementen kombiniert wird. Am 22. Oktober ist der Titel bereits für PC erschienen.

 

[amazon_link asins=’B07HNR4ZZD,B07HHPX4N1,B07WHSY2WT,B07XVMKV6G,B07VKT4V4S,B07XB4W1L9,B07XB4YH3Q,B07X4LM558′ template=’ProductCarousel’ store=’pixel-magazin-21′ marketplace=’DE’ link_id=’f18dfe8a-724a-42b8-b53c-de6ecf420bea’]

 

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare