Kooperation zwischen MOBA Arena of Valor und Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba angekündigt

Als Teil des 5-gegen-5-Fests schließt sich Arena of Valor, das beliebte Multiplayer Online Battle-Arena-Spiel (MOBA) von TiMi Studio Group und Level Infinite, mit dem Hit-Anime Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba zusammen. Das Event enthält exklusive Skins, Ingame-Aktivitäten und jede Menge Belohnungen und Items.

Ab dem 6. Mai können Spieler Keera mit einem Nezuko-Skin spielen. Ein Tanjiro-Skin für Yan ist später erhältlich. Die beiden Skins haben die klassischen Fähigkeiten und Kräfte von Tanjiro und Nezuko aus dem Anime und können in AoV entfesselt werden.

Für Fans gibt es aber noch mehr zu erleben. In einem limitierten Event sammeln Spieler Würfel durch verschiedene Aktivitäten, um auf einem Spielfeld fortzuschreiten. Schaffen sie eine komplette Runde, erhalten sie thematisch passende Belohnungen wie einen Skin für Alice namens “The Butterfly Mansion Girl”.

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba ist ein nicht nur bei AoV-Fans sehr beliebter Anime und steht für leidenschaftlichen und mutigen Kampfgeist, was gut zum MOBA passt. Durch diese Kooperation sollen AoV noch vielseitigere, spaßige Inhalte hinzugefügt werden.

Nach Kooperationen mit beliebten IPs wie One Punch ManBLEACH und nun Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba, wird AoV auch zukünftig mit hochqualitativen Marken zusammenarbeiten, um ihren Spielern eine Freude zu machen.

Mehr Informationen zur Kooperation gibt es auf FacebookTwitter und InstagramArena of Valor ist kostenlos im iOS App Store und Google Play Store erhältlich.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare