Letsplay4Charity e. V.: Vorstandserweiterung, Umzug und Sommer-Programm

Letsplay4Charity e. V. wurde im April 2021 als gemeinnützig anerkannter Verein eingetragen und konnte seit dem Bestehen über 40.000 Euro an Spenden für wohltätige Zwecke sammeln. Der gesamte Verein möchte sich dafür bei der Unterstützung der Community bedanken, denn ohne die Mithilfe der vielen freiwilligen Unterstützer und Partner, wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.

Im letzten Jahr wurde Letsplay4Charity e. V. für den zur gamescom laufenden Charity-Stream zugunsten der Flutopfer in Deutschland von einer 30-köpfigen gamescom Award Jury mit dem „Heart of Gaming“-Award belohnt. Für eben diesen Stream wurde der Verein im Februar dieses Jahrs ebenfalls von EarlyGame bei seinen Game Awards zugunsten der Laureus Sport for Good Stiftung als „Social Personality of the Year“ ausgezeichnet.

Mit diesen Awards als Motivationsschub stehen für dieses Jahr wieder größere Live-Veranstaltungen auf dem Programm. Am 23. & 24. Juni ist der Verein offizieller Charity-Partner beim Indie Game Fest im Kölner Wasserturm. Nur wenig später – im Juli – dreht sich für den inzwischen nach Berlin umgesiedelten Verein alles um den guten Zweck als offizieller Charity-Partner für das Level Up – The Gaming Festival, das am 01. und am 02. Juli im Messezentrum Salzburg stattfindet. Dabei betont der Head of Exhibitions des Messezentrums Salzburg Christian Wenniger: „Bereits vergangenes Jahr ist uns die wichtige karitative Arbeit von Letsplay4Charity e.V. ins Auge gestochen und uns war sofort klar, dass wir die erfahrene Truppe in unser Eventkonzept nach dem Vorbild der bisherigen Charity-Streams einbinden möchten. Ich freue mich den ersten Österreichischen Charity-Stream der Messe Salzburg im Rahmen des Level Up zugunsten vieler notleidender Mitmenschen mit unseren Berliner Freunden durchzuführen und den Grundstein für viele gemeinsame Jahre zu legen, in dem wir Gutes tun können. Umso mehr freut es mich, dass wir als Spendenempfänger neben den bereits affiliierten Letsplay4Charity-Partnern die bekannte Wings for Life Stiftung von Red Bull als Lokalmatador in Salzburg mit einbinden konnten.

Für beide Veranstaltungen wird Letsplay4Charity e. V. mit einem mehrtätigen Live-Stream auf Twitch aus den Hallen der jeweiligen Veranstaltung aufwarten und Spenden für jeweils verpartnerte Institutionen sammeln. Unterstützt werden u. a. die Wings for Life Stiftung für Stiftung für Rückenmarksforschung, Hilfe im Kampf gegen den Krebs e. V., Förderverein für krebskranke Kinder und das Jugendwohnheim St. Engelbert. Die beiden Charity-Streams werden von den Sponsoren Cipsoft, GamerLegion, LEGO Brickforce, Eurofunk und Teufel unterstützt.

Der Vorstand des Vereins wurde inzwischen erweitert und neu besetzt: Der Gründer und bisherige Vorsitzende Ingo Horn hat den Posten des Vorsitzenden abgegeben, wird dem Verein aber weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen und weiterhin mit vollem Engagement zur Seite stehen. Den neuen Vorstand bilden Dennis Henson als Vorsitzender, Jörn Leue als stellvertretender Vorsitzender und Markus Hecker als Schatzmeister. Im Zuge der Vorstandsänderung hat der Verein auch seinen Sitz gewechselt und ist jetzt über das Amtsgericht Charlottenburg in Berlin registriert.

Im letzten Jahr konnten wir zusammen mit unserer Community, unseren Partnern und vor allem durch unsere Zuschauer und Unterstützer schon Beachtliches auf die Beine stellen. Dafür möchten wir uns herzlichst bei allen, die dazu beigetragen haben, bedanken. Ohne Eure Unterstützung und Mitwirkung wäre das nicht möglich gewesen.“ So Dennis Henson, Vorsitzender von Letsplay4Charity e. V. „Auch die Awards sind eine Motivation für unser gemeinsames Engagement und sie werden uns anspornen und dabei helfen, in Zukunft noch mehr Mitstreiter für den guten Zweck zu gewinnen, ob als Mitglied, Sponsor oder Mitstreamer.

Nähere Informationen zu den Tätigkeiten des Vereins und wie Interessierte den Verein als Mitstreiter oder Sponsor unterstützen und mitmachen können, gibt es auf der offiziellen Webseite unter letsplay4charity.com.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare