Meridiem Games kündigt spezielle Box-Edition des dystopischen Point-and-Click-Spiels ENCODYA für PlayStation 4 und Nintendo Switch an

Meridiem Games freut sich, ankündigen zu können, dass das Point-and-Click-Adventure ENCODYA, bei dem Bladerunner auf Full Throttle trifft, im Herbst 2022 als Special Boxed Edition für PlayStation 4 und Nintendo Switch im europäischen Fachhandel erscheinen wird. Entwickelt von Chaosmonger Studio und veröffentlicht von Assemble Entertainment, versetzt ENCODYA die Spieler in die dystopische Nahzukunft von Neo-Berlin, wo sich ein junges Waisenmädchen namens Tina mit einer gewaltigen Masse aus Metall und Verkabelung namens SAM-53 zusammentut, um Licht und Glück in die höllische Cyberpunk-Landschaft des Jahres 2062 zurückzubringen.

Meridiem Games wird mit ihrer großen Erfahrung für die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb der Sonderedition von ENCODYA im europäischen Fachhandel verantwortlich sein. Details zum Inhalt der wunderschönen Sonderedition werden in Kürze bekannt gegeben!

In ENCODYA schlüpfst du in die Rolle von Tina, einem Waisenkind, das nichts hat, was ihr gehört. Ihr Beschützer, ein großer, schwerfälliger Roboter namens SAM-53, ist ihre einzige Sicherheit und ihr einziger Schutz vor einer düsteren Welt voller Gier und brutaler Armut. Tina und SAM, die von tyrannischen Konzernen kontrolliert werden, müssen das Beste aus ihren Umständen machen, um sich auf ein Abenteuer einzulassen, das ihre Cyberpunk-Dystopie wieder in eine lebendige Utopie verwandelt. Ohne zu wissen, welche Gefahr hinter der nächsten Ecke lauert, verlässt sich Tina auf ihren Verstand und SAMs metallene Muskeln, um ein Leben in Obdachlosigkeit und auf der Flucht hinter sich zu lassen.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare