Montag, Februar 17, 2020

Metro Redux erscheint im Februar 2020 für Nintendo Switch

Deep Silver und 4A Games kündigen Metro Redux an, die ultimative Kollektion der Definitive-Editions von Metro 2033 und Metro: Last Light. Metro Redux wurde direkt von 4A Games entwickelt und umfasst zwei Kampagnen, die zusammen ein episches Solo-Abenteuer ergeben. In Metro Redux tauchen Spieler in eine der eindrucksvollsten Spielwelten ab, die je erschaffen wurde und ab dem 28. Februar auch auf der Nintendo Switch zum Leben erweckt wird.

Zusätzlich zu den beiden Kampagnen beinhaltet Metro Redux auch alle Metro: Last Light DLCs, die zehn Stunden an zusätzlichen Spielinhalten bieten. Spieler haben die Wahl zwischen zwei einzigartigen Spielstilen: Der „Survival”-Modus bietet eine langsame Horror-Survival-Erfahrung, während Spieler im „Spartan”-Modus auf die Kampffähigkeiten eines Rangers vertrauen können.
Die Box-Version von Metro Redux umfasst zwei Spiele, inklusive der DLCs, auf einer 16GB Cartridge. Weitere Downloads sind nicht erforderlich. Das Ranger-Cache-Vorbesteller-Pack, das bei ausgewählten Händlern verfügbar ist, beinhaltet ein Metro Redux Pin-Badge-Set, eine Game-Case-Hülle, eine doppelseitige Artwork-Innenseite, vier doppelseitige Kunstkarten und ein doppelseitiges A2-Poster.
Im Nintendo e-Shop können sowohl Metro 2033 Redux als auch Metro: Last Light Redux einzeln erworben werden.

Story:
Im Jahr 2013 wurde die Welt von einem apokalyptischen Ereignis vernichtet. Fast die gesamte Menschheit wurde ausgelöscht, die Erdoberfläche wurde in eine verstrahlte Giftwüste verwandelt.
Eine Handvoll Überlebender hat in den Tiefen der Moskauer U-Bahn Zuflucht gefunden, und für die menschliche Zivilisation ist ein neues dunkles Zeitalter angebrochen.
Wir schreiben das Jahr 2033. Eine ganze Generation wurde im Untergrund geboren und ist dort aufgewachsen. Ihre belagerten Metro-Städte kämpfen ums Überleben – gegeneinander und gegen mutierte Schreckenskreaturen, die in der Außenwelt leben. Du schlüpfst in die Rolle von Artyom – geboren in den letzten Tagen vor dem Feuer, aber aufgewachsen im Untergrund. Nie zuvor hast du die Stadtgrenzen verlassen, doch ein verhängnisvolles Ereignis führt dich auf eine verzweifelte Mission ins Herz der Metro, um die Überreste der Menschheit vor einer schrecklichen Bedrohung zu warnen.
Deine Reise führt dich von den vergessenen Katakomben unter der U-Bahn bis in die trostlose Einöde darüber, wo deine Taten über das Schicksal der Menschheit entscheiden werden. Aber was ist, wenn die wahre Bedrohung von innen kommt?

Key Features:
• Tauche in die Welt der Moskauer Metro ein – erlebe eine der atmosphärischsten Spielewelten aller Zeiten, jetzt erstmals auf Nintendo Switch.
• Stelle dich den Schrecken der russischen Apokalypse – schnapp dir deine Gasmaske und ein Arsenal von handgemachten Waffen, um dich gegen tödliche Mutanten, menschliche Gegner und die entsetzliche Umgebung selbst zu behaupten.
• Zwei einzigartige Spielstile: „Spartaner” und „Überleben” – erlebe die Kampagne als puren Survival-Horror oder nutze die Kampffähigkeiten eines Sparta-Rangers in zwei einzigartigen Spielmodi.
• Der legendäre Rangermodus kehrt zurück – bist du hart genug für den berüchtigten Rangermodus? Fehlende Bildschirmanzeigen, tödlichere Kämpfe und begrenzte Ressourcen machen diesen Modus zum ultimativen Spannungserlebnis.

Andre Wich
Als Küken im Team darf / muss er alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

Neues Entwicklertagebuch für New World veröffentlicht

Amazon Games haben ein neues Dev Diary zu ihrem im Mai erscheinenden MMO New World veröffentlicht. Die Entwickler geben dort einen genaueren Einblick in die verschiedenen...

Sakura Wars erscheint am 28. April 2020 für PlayStation 4

Letztes Jahr gab SEGA bekannt, dass Sakura Wars, eines der größten Franchises von SEGA, im Westen veröffentlicht wird. Mit großer Freude können wir jetzt...

Die Kunst hinter Streets of Rage 4 – warum das Sequel so aussieht, wie es aussieht

Der Publisher und Mitentwickler von Streets of Rage 4, Dotemu (Herausgeber von Wonder Boy: The Dragon's Trap, Windjammers 1, Entwickler von Windjammers 2), und die Mitentwickler Lizardcube (Entwickler von...

Utawarerumono: Prelude to the Fallen erscheint am 29. Mai 2020

NIS America freut sich das Release-Datum von Utawarerumono: Prelude to the Fallen bekannt zu geben. Das Spiel erscheint am 29. Mai 2020 für PlayStation...

Mortal Kombat 11 feiert den Valentinstag mit einem gratis Spiel-Event zwischen dem 13. und 17. Februar

Warner Bros. Interactive Entertainment und NetherRealm Studios geben heute bekannt, dass diesen Monat in Mortal Kombat 11 neue Spiel-Events stattfinden. Das Sei Mein-Turmevent (zwischen dem 13. und...

Warhammer 40.000: Inquisitor – Prophecy ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich

Der DLC Warhammer 40.000: Inquisitor - Prophecy, das eigenständige Erweiterungspaket zu Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr von NeocoreGames, ist ab sofort für 19,99 EUR...

Sonic at the Olympic Games – Tokyo 2020 Ab dem 7. Mai auf Android und iOS verfügbar

SEGA Games Co., Ltd ist stolz darauf, bekannt zu geben, Sonic at the Olympic Games – Tokyo 2020, das offizielle Handyspiel der Olympischen Spiele,...
- Advertisment -