Münchner VR-Adventure Labyrinth DeLux – A Crusoe Quest ab sofort verfügbar

Der auf VR-Spiele spezialisierte Münchner Publisher K5 Factory hat heute zusammen mit der renommierten Produktionsfirma enigma film das VR-Puzzlespiel Labyrinth deLux – A Crusoe Quest für Oculus Quest, Oculus Quest 2 und Steam VR veröffentlicht.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle der Weltraum-Truckerin Robin, die sich zusammen mit ihrem KI-Freund Freitag auf ein Abenteuer durch eine verlassene Raumstation begibt, die einige unglaubliche Geheimnisse birgt. VR-Fans müssen sich dabei ihren Weg durch sechzehn verschiedene Räume bahnen, von denen jeder ein einzigartig designtes Rätsel enthält. Diese gilt es zu lösen, um auf der Raumstation voranzukommen.

Labyrinth deLux – A Crusoe Quest ist vollgepackt mit intelligenten Rätseln, Referenzen zu Filmklassikern und Easter-Eggs aus der Popkultur.

Um über alle Neuigkeiten und Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben, lohnt es sich, die Homepage zu besuchen, dem Spiel auf Facebook und Instagram zu folgen und dem offiziellen Discord-Kanal beizutreten.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare