Items wie der Superpilz, der 1-Up-Pilz, der Superstern, die Feuerblume, der grüne Panzer oder die Münze begleiten Super Mario und seine Freunde bei ihren Abenteuern im Pilzkönigreich. Ab sofort heben sie auch die Freude am Naschen auf ein neues Level: Als Fruchtgummi kommen die bekannten Items in der HARIBO Super Mario-Edition in den Varianten klassisch, sauer und vegetarisch für kurze Zeit in die deutschen Süßwarenregale.

Genau wie die Spiele von Nintendo hält auch die HARIBO Super Mario-Edition für jeden Geschmack die passende Mischung bereit: Der grüne Panzer schmeckt nach Erdbeere, der Superpilz nach Himbeere, der 1-Up-Pilz nach Apfel, die Feuerblume nach Kirsche und der Superstern sowie die Münze nach Zitrone.

Alle Produkte der Limited Editions enthalten die gleichen Items und werden von bekannten Charakteren präsentiert: Die Brüder Mario und Luigi zieren die klassische Fruchtgummivariante. Prinzessin Peach präsentiert gemeinsam mit Toad die Beutel der vegetarischen Edition. Und weil Mario und Yoshi diesmal nicht nur ihren Gegnern Saures geben wollen, schmücken sie die Beutel der sauren Fruchtgummivariante. Die drei Limited Editions sind im 175-Gramm-Beutel erhältlich, die klassische Edition gibt es auch in der 570-Gramm-Dose. Zu finden sind sie im klassischen Lebensmittelhandel, bei Süßwarenhändlern sowie im Convenience-Bereich oder direkt im HARIBO Online-Shop.

Bei der Kooperation von HARIBO und Nintendo passt alles: Beide Unternehmen stehen für kultige und fröhlich-bunte Markenwelten. Beide blicken auf eine über hundertjährige Tradition zurück. Und vor allem: Beide verbreiten gute Laune. HARIBO macht bekanntlich Kinder wie Erwachsene froh und Nintendo strebt danach, allen Spiele-Fans ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Genau das dürfte auch mit der HARIBO Super Mario-Edition gelingen.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
1
Nicht sicher
1
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.