Enlisted

Die Schlacht um Stalingrad beginnt ab heute in Enlisted

Gaijin Entertainment und Darkflow Software kündigen die Veröffentlichung des großen Content-Updates Battle for Stalingrad für den WW2-Online-Shooter Enlisted an. Die Stalingrad-Kampagne bietet ein neues Monetarisierungs- und Fortschrittssystem, das einen einfacheren und schnelleren Zugang zu neuen Waffen und Fahrzeugen ermöglicht. Weitere neue Features sind die Anpassung von Soldaten und Fahrzeugen, Bomberangriffe, legendäre Stalingrad-Scharfschützen und -Piloten, Flammenwerfer-Panzer, Sanitätstrupps und mehr.

Die Schlacht um Stalingrad war einer der entscheidenden Momente des Zweiten Weltkriegs. Enlisted’s Battle for Stalingrad enthält sorgfältig nachgebildete ikonische Strukturen wie das Hauptquartier des deutschen Feldmarschalls Friedrich Paulus sowie authentische Waffen und Ausrüstung, die von beiden Seiten verwendet wurden, wie z.B. Flammenwerferpanzer. Die Spieler können sogar die legendären Scharfschützen Vasily Zaitsev und Erwin Koenig oder Tatyana Sumarokova und Mariya Smirnova (die Pilotinnen der historischen Nachthexen-Staffel) einsetzen und mit ihnen in die Schlacht ziehen.

Die Kampagne ist kostenlos erhältlich, einige Levels sind jedoch exklusiv für Besitzer des Access Packs. Besitzer dieses Pakets erhalten Soldaten und Waffen, die bereits trainiert und auf die maximale Stufe verbessert sind, so dass sie schneller und ohne zusätzliche Kosten durch die Kampagne kommen. Die Spieler können optional für kosmetische Gegenstände für Soldaten wie Pelzmützen, Gürtel und Taschen bezahlen, um ihr Aussehen nach ihrem Geschmack anzupassen, ohne dabei die historische Genauigkeit zu vernachlässigen.

 

Zu den neuen Waffentypen und Ausrüstungsgegenständen gehören die ungarische Kiraly-Maschinenpistole, der französische Sturzkampfbomber Potez 633 unter rumänischer Flagge sowie die Ampullenkanone, die brennbare Flüssigkeitskapseln verschießt, und das legendäre Maxim-Maschinengewehr, das erstmals 1910 vorgestellt wurde.

Bomberangriffe können nun von den Funkern als Alternative zu den bestehenden Möglichkeiten wie einem Artillerieschlag auf das Ziel angefordert werden. Die Bomberstaffeln brauchen 2 Minuten, bis sie eintreffen, und sie können von feindlichen Flakgeschützen oder Jagdflugzeugen abgeschossen werden.

Sanitäter sind eine neue Klasse von Soldaten in Enlisted. Sie können sowohl Verwundeten direkt auf dem Schlachtfeld helfen als auch Erste-Hilfe-Kästen an Verbündete verteilen, damit diese sich selbst versorgen können. Jede direkte und indirekte Hilfe bei der Behandlung wird mit Erfahrungspunkten belohnt.

Andere Kampagnen von Enlisted wie die Schlacht um Moskau oder die Invasion der Normandie haben ebenfalls neue Missionen, Soldaten und Ausrüstung erhalten.

Mehr über Enlisted und das Update erfahrt ihr auf der offiziellen Website des Spiels.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
1
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
2
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare