Neuer Trailer für den wunderschönen, storyorientierten Genre-Mix Torn Away heute veröffentlicht

Perelesoq und Nordcurrent freuen sich, ankündigen zu können, dass ihre bewegende Kriegsgeschichte Torn Away diesen Winter auf Steam veröffentlicht wird. Das Spiel ist im Zweiten Weltkrieg angesiedelt und basiert auf Tagebüchern von Kindern, die während des Krieges geschrieben wurden. Es nutzt verschiedene Mechaniken, um die Spieler mit auf eine bewegende Reise zu nehmen, bei der die Not im Europa der 1940er-Jahre geschildert wird. Dies ermöglicht es, den historischen Konflikt aus einem völlig neuen Blickwinkel zu erleben.

Torn Away kombiniert eine Vielzahl von Genres und erzählt die Geschichte von Asya, einem Waisenkind, das aus einem Zwangsarbeitslager entkommen ist und die winterliche Wildnis Deutschlands und Polens durchqueren muss, um nach Hause zu gelangen. Du musst den rauen Elementen der Natur trotzen, Rätsel lösen und eine Reihe verschiedener Spielmechaniken meistern, um dich vor Soldaten zu verstecken, Unterschlupf und Nahrung zu suchen und zu überleben. Nur so wirst du deine Heimat wiedersehen.

 

Das Spiel beschäftigt sich mit den Folgen des Krieges und den Auswirkungen, die diese Tragödien auf Kinder und andere Menschen haben können, die nicht aktiv am Kampfgeschehen beteiligt sind. Der Markt ist geprägt von Spielen, die Gewalt entweder verherrlichen oder für die Auslebung von Machtfantasien nutzen. Mit Torn Away hoffen wir, den Dialog über Krieg und Gewalt im Rahmen der Nationalisierung um einen neuen Blickwinkel erweitern zu können.

„Als Studio möchten wir den Spielern mit durchdachten Geschichten, authentischer Grafik und ausdrucksstarker Musik ein fesselndes Erlebnis bieten. Videospiele sind ein unglaublich interaktives Medium. Genau das wollen wir nutzen, um wichtige Ereignisse der Geschichte näher zu beleuchten und den Spielern eine nachdenklich stimmende und emotionale Erfahrung zu ermöglichen“, so Artem Koblov, Creative Director bei Perelesoq. „Torn Away ist mehr als nur ein Spiel oder Unterhaltungsprodukt – es bietet vielmehr die Möglichkeit, die Tragödien des Krieges aus der Perspektive eines Kindes zu erleben. Wir sind stolz darauf, ankündigen zu können, dass Torn Away in diesem Winter erscheint und freuen uns schon, euch bald nähere Informationen mitzuteilen.“

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare