Mit der Nioh Collection und den Remastered-Versionen von Nioh und Nioh 2 können Spieler ab sofort die Action-Rollenspiel-Reihe auch auf PlayStation 5 erleben.

Folgende Titel sind ab sofort verfügbar:

Die Nioh Collection enthält mit den Remastered-Versionen von Nioh und Nioh 2 einschließlich aller DLC-Erweiterungen die vollständige Spieleserie.

Nioh Remastered – Complete Edition beinhaltet den nun für PS5 optimierten ersten Teil inklusive aller DLC-Inhalte enthält. In Nioh 2 Remastered – Complete Edition erhalten Spieler die Abenteuerreise der Fortsetzung mitsamt aller drei DLC-Erweiterungen. Alle für PlayStation 5 verfügbaren Titel bieten gestochen scharfe 4K-Auflösung, bis zu 120 FPS* für flüssige Kämpfe, ultraschnelle Ladezeiten und die Möglichkeit, Spielstände von den PS4-Versionen zu übertragen, um die Reise genau an der gleichen Stelle fortzusetzen.

Alle Spieler, die Nioh 2 Remastered – Complete Edition oder das Basisspiel von Nioh 2 besitzen, erhalten exklusive Rüstungssets, wenn sie das Spiel zwischen dem 5. und 26. Februar spielen. Die Rüstungen können unter dem Menüpunkt „Segen“ gesichert werden**. Diese zeitlich begrenzten Boni stehen nur während dieses Zeitraums zur Verfügung.

Kostenlose Upgrade-Möglichkeiten von PS4 auf PS5

Wer seine Dämonenjagd in Nioh 2 auf der PlayStation 5 weiterführen möchte, kann dazu zwei Upgrade-Möglichkeiten nutzen***:

  • Spieler, die bereits Nioh 2 Remastered – Complete Edition für PS4 erworben haben, erhalten ein kostenloses Upgrade auf die PS5-Version des Spiels.
  • Spieler, die Nioh 2 für die PS4 besitzen, können ein Upgrade auf das Grundspiel Nioh 2 Remastered für PS5 vornehmen. Sie erhalten zudem alle erworbenen PS4-DLC-Erweiterungen in der PS5-Version.

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Webseite und auf dem PlayStation-Blog verfügbar.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Hannes Heubner
Jüngstes Mitglied der Redaktion. Am daddeln ist er seit dem Gameboy Advance…. (Wie gesagt, mit Abstand der Jüngste). So richtig angefangen hat es aber dann mit der PlayStation2, danach der Marke aber auch treu geblieben.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.