Freitag, Januar 24, 2020

Oculus Quest Handtracking mit neuem Update verfügbar

Oculus teilte gestern folgendes mit:

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass wir ab dieser Woche auf der Oculus Quest eine erste Version des Hand-Tracking als frühes Feature für Nutzer und ab nächster Woche als SDK für Entwickler anbieten werden. Das Hand-Tracking, erstmals auf der Oculus Connect 6 vorgestellt, ist eine völlig neue Art der Interaktion in VR ohne Controller und unter Einsatz der eigenen Hände. Zwar hatten wir ursprünglich einen Release-Termin Anfang 2020 für dieses Feature geplant, aber wir haben daran gearbeitet, es so schnell wie möglich für unsere Community bereitzustellen. Deshalb freuen wir uns, Euch mitteilen zu können, dass es nun mit einem ersten Release im neuesten Quest v12 Software-Update live gehen wird, das in der Woche vom 9. Dezember erscheint. Und mit unserem SDK, das in der Woche vom 16. Dezember verfügbar ist, haben Entwickler die Möglichkeit, erstmals Controller-freie Handinteraktionen in Quest-Applikationen freizuschalten.

  • Für Quest-Anwender ermöglicht diese Version, die Handverfolgung im Menü Experimentelle Funktionen zu aktivieren und dann mit den Händen in den Windows-Oberflächen von Quest wie der Library und dem Store zu navigieren und zu interagieren sowie in ausgewählten First-Party-Anwendungen wie dem Oculus Browser und Oculus TV.  Sie können sogar zwischen den eigenen Händen und Controllern mit einem neuen Umschalter im Quest Home Menü wechseln, sowie die Bodenhöhe für einen stationären Wächter nur mit den Händen einstellen.
  • Für die Entwicklergemeinde wird das SDK zum Händetracking die Integration von Controller-freien Erlebnissen in Apps und Spiele ermöglichen und damit die Tür für völlig neue Arten von Inhalten öffnen. Wenn die Entwickler mit der Einführung des SDK beginnen, erwarten wir, dass die ersten Erfahrungen von Drittanbietern, in die das Hand-Tracking integriert ist, 2020 auf der Oculus-Plattform erscheinen werden.

Marcel Wunnenberg
Groß geworden mit dem Atari 2600. Ein absoluter Fan der Oculus Quest, sowie von Arcade Automaten. Wenn er nicht am zocken ist, schaut er gerne trashige Splatter Filme. Ein Spiel welches nie langweilig wird? DOOM!!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

Neu in GTA Online: Geländewagen Nagasaki Outlaw, doppelte Belohnungen in Overtime Rumble & mehr

Diese Woche erwarten euch neben dem robusten Geländewagen Nagasaki Outlaw folgende Inhalte, Belohnungen und Rabatte: Doppelte Belohnungen in Overtime Rumble Rabatte auf Immobilien, Fahrzeuge und bei Ammu-Nation ...

Walking Dead: Saints and Sinners wurde veröffentlicht

Skydance Interactive, ein Unternehmen von Skybound Entertainment, veröffentlichte gestern das Survival-Horror-Spiel Walking Dead: Saints and Sinners für VR. Der mit Spannung erwartete Titel ist im The Walking...

Grindhouse Filme als Spielvorlage? Die Idee klingt interessant

Bad Bones Games arbeitet aktuell an einem interessanten Indie Titel (Grindhouse), über Reddit sind wir auf ihn aufmerksam geworden, aktuell ist es noch in...

Taurus VR im Early Acces verfügbar

Nusakan Studio und Perp Games freuen sich, dass Taurus VR ab sofort für 9,29 € bei Steam Early Access erhältlich ist. Die endgültige Version von...

Dritter Spieltag von eFootball.Pro – FC Bayern München gegen FC Schalke 04 im Livestream

Konami Digital Entertainment B.V. gibt die Übersicht der Livestream-Zeiten zum dritten Spieltag der aktuellen eFootball.Pro-Saison bekannt, der am Samstag, den 25. Januar 2020 stattfinden wird. In...

Xbox Game Pass: Neue Highlights im Januar

Der erste Monat im neuen Jahr neigt sich dem Ende zu, das Xbox Game Pass-Portfolio hingegen wächst und wächst! Auch im Januar warten im...

Little Town Hero erscheint im Frühjahr 2020

NIS America freut sich, in Zusammenarbeit mit GAME FREAK, Little Town Hero anzukündigen. Die Little Town Hero Big Idea Edition für Nintendo Switch ™...
- Advertisment -