Old School RuneScape debütierte heute im Steam Store und erweitert die plattformübergreifende Spielbarkeit des nostalgischen MMORPGs, indem es Spielern ermöglicht, ihr bestehendes RuneScape-Konto mit Steam zu verknüpfen und mit gespeicherten Fortschritten auf Steam, dem PC- und Mac-Desktop-Client sowie den mobilen Ausgaben für iOS und Android weiterzuspielen.

Die Ankunft des Spiels auf Steam kommt in der Woche, in der es sein achtes Jahr als lebendes Spiel seit dem Start am 22. Februar 2013 markiert. Das Jubiläum des Spiels wird mit einem In-Game-Geburtstags-Event gefeiert, das die Spieler mit einem neuen kosmetischen Bananenumhang belohnt. Mit einer lebendigen Community im Rücken versammeln sich die bestehenden Spieler von Old School nun in Lumbridge, um neue Spieler, die über Steam kommen, mit einem großen Meet-and-Greet und einem Community-Playthrough des achten Geburtstags-Events willkommen zu heißen.

Der erste This Is Old School RuneScape-Blog wurde heute auf dem Steam-Hub veröffentlicht und bietet einen nützlichen Leitfaden für alle, die die Welt von Gielinor noch nicht betreten haben, oder für Spieler, die schon lange nicht mehr dort waren.

Rob Hendry, Executive Producer von Old School RuneScape, sagt dazu:

„Old School hat für jeden etwas zu bieten, und im letzten Jahr haben wir gesehen, wie es neue Höhen erreicht hat: Es gab die größte Anzahl an gleichzeitigen Spielern, die meisten Mitglieder aller Zeiten und Millionen von aktiven Spielern sowohl in der Mitglieder-Edition als auch bei denjenigen, die das Spiel kostenlos auf dem Desktop und auf dem Handy genießen. Old School wächst immer weiter und dank einer lebendigen und starken Community, die dahinter steht, ruft das Abenteuer jetzt nach Steam-Nutzern und ich weiß, dass unsere bestehenden Spieler bereit sind, die Neuankömmlinge zu begrüßen.“

Old School RuneScape kommt auf der PC-Plattform komplett mit einer ganzen Reihe von Steam-Erfolgen, Abzeichen, Emoticons und Sammelkarten mit den beliebtesten Charakteren und Gegenständen des Spiels an. Darüber hinaus bietet das Spiel exklusive Inhalte für alle, die über Steam Mitglied werden.

Der Start auf Steam ist Teil der Mission von Jagex, das RuneScape-Universum weiterhin für mehr Spieler auf der ganzen Welt zugänglich zu machen. Old School RuneScape wird weiterhin sowohl in der Free-to-Play- als auch in der Mitgliederversion auf Steam angeboten. Letztere bietet eine erweiterte Welt mit mehr Charakteren, Fertigkeiten, Handlungssträngen und Quests, in die die Spieler eintauchen können.

Die Nachricht folgt auf das erfolgreiche Debüt von RuneScape auf Steam, das mehr Spieler als je zuvor in der Welt von Gielinor willkommen hieß. Es erhielt über 90 % positive Kritiken und 1,85 Millionen einzigartige Aufrufe des Steam-Live-Streams zum Start.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.