ONE PIECE FILM RED – Neue Zeichnungen geben einen frischen Einblick in den Look des Films

Der lange erwartete vierte Film der Serie, bei dem Eiichiro Oda die Rolle des General Producer inne hat, rollt endlich an! Regie führt Goro Taniguchi, bekannt für die Serie CODE GEASS. Der Film mit dem Titel ONE PIECE FILM RED soll in Japan am Samstag, dem 6. August 2022, veröffentlicht werden.

Schaut euch hier den Teaser an:

 

Die Legendäre Geschichte beginnt erneut! ONE PIECE FILM RED ist die Geschichte von „Singende Stimme“ und „Dem Roten“. Der spannende Teaser zeigt die originelle Figur des Films, die von Eiichiro Oda entworfen wurde. Wenig wurde über die Figur verraten, außer, dass sie ein Headset-Mikrofon trägt und zum Himmel hinauf singt. „Singende Stimme“ und „Der Rote“ fordern die Vorstellungskraft der Fans heraus – Was für eine Geschichte wird ONE PIECE FILM RED erzählen? Im Teaser-Trailer fliegen die Noten der vorherigen Musik vom Notenblatt empor und die originelle Figur des Films, die der Schlüssel zur Story ist, wird enthüllt. In der finalen Szene erscheint “Der rote Shanks”, der Pirat, der Ruffy zu seiner Reise inspirierte. Ein Hinweis, der den Beginn einer neuen Legende andeutet.

Während der JUMP FESTA 2022 in Japan wurden Zeichnungen der für den Film entstandenen “Festival-Kostüme” für die Strohhut-Bande enthüllt. Die Zeichnungen wurden von Eiichiro Oda, Autor von One Piece und General Producer dieses Films, selbst entworfen.

Welche Abenteuer und Herausforderungen erwarten die Strohhut-Bande? Was ist das Geheimnis hinter “Dem Roten”? Haltet Augen und Ohren für weitere Neuigkeiten offen!

Produzent Eiichiro Oda sagte: “Wir machen einen Film! RED! Ich bin es müde legendäre alte Männer in Filmen zu zeichnen LOL! Lasst mich ein Mädchen zeichnen! ‘Das ist die Figur die wir jetzt erschaffen wollen!’ Das ist wie es angefangen hat. Wussten Sie, dass der große Regisseur Goro Taniguchi, der jetzt etwas komplett anderes macht als ONE PIECE, die erste Person auf der Welt war, die Ruffy zu einer Animefigur machte? Wir haben viele Überraschungen für Sie parat. Der neue Film, RED! Lassen Sie Ihrer Vorstellungskraft bitte freien Lauf während Sie darauf warten!”

Regisseur Goro Taniguchi sagte: “Wer wäre nicht dabei, wenn ein ehemaliger Schiffskamerad bei einem Fleischteller sagt: ‘Lass und noch Mal spielen!’ Das ist der Grund, warum ich mich entschieden habe nach so langer Zeit in dieses Projekt involviert zu sein. Wenn möglich möchte ich darauf zurückblicken was ONE PIECE für mich war und versuchen Antworten zu finden, die sehr meine eigenen sind. Es mag ein wenig anders sein, als das vergangene ONE PIECE aber aus genau diesem Grund möchte ich ein ONE PIECE ausdrücken das noch nie gesehen wurde. Natürlich beabsichtige ich nicht die vorangegangene TV-Serie und die Filme zu ignorieren. Der ONE PIECE-Anime hat solch eine großartige Geschichte. Auf dieser Grundlage möchte ich mit der Hilfe des Drehbuchautors Herr Kuroiwa und des restlichen Teams neue Möglichkeiten entdecken.”

Drehbuchautor Tsutomu Kuroiwa sagte: “Produzent Eiichiro Oda! Regisseur Goro Taniguchi! Alles was bleibt ist das Drehbuch richtig hin zu bekommen und das Projekt wird mit Sicherheit interessant! Wie sich herausstellt sagte Herr Oda, als er das Drehbuch fertig gelesen hatte: ‘Es ist fantastisch!’ ich nehme also an, ich werde meine Rolle ausfüllen können. Im Laufe von zwei Jahren habe ich mich mit Herrn Oda und Herrn Taniguchi ausgetauscht und der Prozess näherte sich dem Ziel Stück für Stück. Es war wie ein Abenteuer auf einem Schiff, die Tage vergingen wie ein Traum. Dies ist eine Geschichte die wir gemeinsam gewoben haben. Ich bin mir sicher, es wird ein großartiger Film der die Herzen vieler Menschen berühren wird. Bitte freuen Sie sich darauf!”

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
1
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
1
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
1
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare