Grinding Gear Games kündigt drei epische Ereignisse an, die im Dezember 2020 in Path of Exile stattfinden werden, um das Jahr mit einem Knall, Knall, Knall zu beenden. Zu den Ereignissen gehören ein einwöchiges Mayhem-Ereignis, ein einwöchiges Endless Delve-Ereignis und ein dreiwöchiges Heist Flashback-Ereignis, die garantiert den Feiertagsgeist bis zum Ende der Heist League und dem Start der auf das Endspiel ausgerichteten Erweiterung von Path of Exile 3.13 im Januar aufrechterhalten werden.

Am 4. Dezember um 12.00 Uhr (12PM PT) beginnt ein einwöchiges Mayhem-Event, bei dem die klassischen Path of Exile-Modifikatoren der vergangenen Ligen Anarchie, Invasion, Bruch, Hinterhalt, Quälerei und Vorbote auf 11 erhöht werden. Jedes Gebiet in Wraeclast wird eines der folgenden Szenarien haben: 20 Schurkenvertriebene, 20 Schatzkisten, 20 Invasionsbosse, 20 Überfälle, 20 Gequälte Geister oder 20 Vorboten, wobei die Modifikationen stündlich wechseln.

Das einwöchige Endless-Delve-Ereignis beginnt eine Woche später, am 11. Dezember um 12PM PT, und findet vollständig in der Azuritmine statt. Bei diesem einzigartigen Ereignis beginnen die Spieler ihren Sprung in die gefährliche Dunkelheit mit einer Startausrüstung. Die Spieler haben Zugang zu den passiven Punkten, die sie normalerweise durch Quests erhalten, und erleiden Kitavas Widerstandsstrafen auf verschiedenen Stufenschwellen. Spieler können ihren Charakter mit Hilfe des Altars der Aszendenz vom Minenlager aus aufsteigen lassen, während Lilly Roth und Niko zur Verfügung stehen werden, um ihre Fertigkeiten mit Edelsteinen zu versehen. Die Spieler werden keinen Zugang zu ihren Verstecken oder Städten haben, was bedeutet, dass sie alleine gegen die Dunkelheit vorgehen werden. Viel Glück dabei.

Zu guter Letzt gibt es noch das dreiwöchige Heist Flashback Event. Beginnend am 18. Dezember um 12PM PT wird jeder Spielbereich mehrere beliebte Mods aus vergangenen Ligen enthalten, wobei zu jeder vollen Stunde drei der folgenden Mods zufällig ausgewählt werden, die stündlich wechseln:

  • 2 Zusätzliche Rogue Exiles
  • 2 Weitere Invasionsbosse
  • 1 Zusätzlicher Verstoß
  • 2 Zusätzliche Schließfächer
  • 3 Weitere gequälte Geister
  • 2 Zusätzliche Perandus-Truhen und eine 33%ige Chance, Cadiro zu laichen
  • 3 Zusätzliche seltene Monsterpakete mit Nemesis-Mods
  • 3 Zusätzliche Magic Monster Packs mit Blutlinien
  • 1 Zusätzlicher Abgrund
  • 2 Zusätzliche Vorboten
  • 1 Zeitloser Monolith
  • 1 Metamorph
  • 1 Delirium-Spiegel
  • Darüber hinaus

Zu den Preisen für alle drei Veranstaltungen gehören die Autorität des neuen Halbgottes, eine Twilight Mystery Box für das Erreichen von Stufe 50 und zufällige Mikrotransaktionspreise auf den Stufen 60, 70, 80, 85, 90 und 95, die am Ende jeder Veranstaltung gezogen werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte den folgenden Forumsbeitrag im Path of Exile Forum. https://www.pathofexile.com/forum/view-thread/2996106

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.