Das Spieleentwicklungsstudio Pixelmatic hat heute die Veröffentlichung eines neuen Game-Trailers für das revolutionäre Sci-Fi Massively Multiplayer Online (MMO) Strategiespiel Infinite Fleet bekannt gegeben. Der Trailer mit dem Titel Counterattack zeigt einige der Protagonisten der Infinite Fleet-Saga, die von einem Staraufgebot an Synchronsprechern aus Dragon Ball Z, Nier: Automata und Attack on Titan gesprochen werden. Untermalt wird der Trailer durch die musikalische Arbeit von The Transformers: The Movie-Komponist Vince DiCola.

Der Trailer spielt im Jahr 2150 und präsentiert die Fortsetzung der Geschichte rund um das gewaltige Infinite Fleet-Universum. Er zeigt nicht nur die epischen Weltraumkämpfe, die den Spieler erwarten, sondern enthüllt auch eine aufregende neue Gameplay-Mechanik, die der Spieler erkunden kann.

Die Protagonisten von Infinite Fleet werden von einer Reihe hochkarätiger Synchronsprecher aus hochgelobten Spiel- und Anime-Franchises zum Leben erweckt: Der Hauptprotagonist Alexander Chase wird von Jonah Scott gesprochen, der für seine Arbeit an Attack on Titan bekannt ist; Captain Tanaka erhält ihre Stimme von Kira Buckland, die zuvor 2B in Nier: Automata; und Captain Harold ‘Herk’ Campbell wird von Brian Drummond, der englischen Stimme von Dragon Ball Z’s Vegeta, gesprochen.

Die epischen Kampfszenarien des Trailers werden durch Kompositionen des Grammy- und Golden Globe-Nominierten Vince DiCola und seines langjährigen Partners Kenny Meriedieth unterstrichen. DiCola ist ein Veteran in der Musikindustrie, der weltweite Anerkennung für seine Scores für die Soundtracks legendärer Hollywood-Titel wie The Transformers: The Movie und Rocky IV. DiColas kultiger 80er-Jahre-Sound passt perfekt zu Infinite Fleets Retro-Anime-Art-Stil und der lebendigen Erzählweise.

“Der Counterattack-Trailer von Infinite Fleet ist sowohl für unsere Fans als auch für unser Team ein Game-Changer”, kommentiert Pixelmatic-CEO und Infinite Fleet-Schöpfer Samson Mow die Veröffentlichung, “er enthüllt nicht nur ein wichtiges Gameplay-Element, sondern markiert auch den Beginn der nächsten Phase in der Entwicklung von Infinite Fleet, während wir auf den weltweiten Start unserer Beta zusteuern.”

Infinite Fleet ist ein Online-Strategiespiel, in dem die Spieler Flotten von anpassbaren Raumschiffen kommandieren und kooperativ spielen, um eine außerirdische Bedrohung abzuwehren, wobei sie ihr Vermächtnis in der Geschichte des Spiels über das einzigartige Feature der gerichteten Erzählung hinterlassen. Das Spiel ist inspiriert von Weltraum-Echtzeit-Strategie (RTS) und MMO-Klassikern wie Homeworld und EVE Online, während es ein Krypto-Asset integriert, um die Peer-to-Peer-Wirtschaft im Spiel zu betreiben.

Das Entwicklungsteam von Infinite Fleet wird von erfahrenen AAA-Spieleentwicklern geleitet, die an Franchises wie Age of Empires, Homeworld, Company of Heroes, Dawn of War, Mass Effect und anderen Top-Spielen gearbeitet haben, die zusammen über 1,2 Milliarden Dollar weltweit eingespielt haben. Exordium, der Publisher von Infinite Fleet, führt derzeit eine öffentliche Finanzierungsrunde durch und hat bisher über 4,1 Millionen Dollar gesammelt.

Angehende Kommandanten können sich auf der Infinite Fleet-Homepage für weitere Informationen anmelden und an der Alpha teilnehmen. Außerdem können sie sich auf DiscordTwitter und Facebook über das Spiel auf dem Laufenden halten.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
2
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.