Promised Land Art Festival 2022 gibt das vollständige Programm für den Tag der offenen Tür bekannt!

D PROJEKT RED präsentiert das vollständige Programm für die diesjährige Ausgabe des Promised Land Open Day, der direkt im Anschluss an das Promised Land Art Festival 2022 am 4. September im Gebäudekomplex EC1 in Łódź, Polen, stattfinden wird.

Der Tag der offenen Tür von Promised Land ist eine Begleitveranstaltung zum Promised Land Art Festival, das auch in diesem Jahr wieder in Łódź, Polen, stattfindet. Die Veranstaltung wird vollständig offline sein und im Gebäudekomplex EC1 stattfinden – einem ehemaligen Kraftwerk, das modernisiert wurde und nun als Zentrum für Kultur und Wissenschaft dient.

Die Teilnehmer des Tages der offenen Tür erwartet eine Vielzahl von Attraktionen, darunter Diskussionsrunden und Vorträge von Fachleuten aus der Branche und geladenen Gästen, die ihre Erfahrungen aus der Arbeit an einigen der größten Videospiele, Filme, Animationen und anderen Werken der Populärkultur weitergeben, sowie eine Diskussionsrunde mit Mentees, die an der Initiative Girls in the Game! von CD PROJEKT RED und der Perspektywy Education Foundation teilgenommen haben. Auch der bekannte Comiczeichner Grzegorz Rosiński hat sein Kommen zugesagt. Die Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, den Künstler zu treffen und seinen Prozess während der Live-Illustrationssitzungen zu beobachten.

Zu den weiteren Attraktionen gehören Portfoliobesprechungen, die von erfahrenen Künstlern durchgeführt werden – eine hervorragende Gelegenheit, um Ideen für die weitere künstlerische Entwicklung in der Branche zu sammeln. Personalvermittler aus dem Bereich der Spieleentwicklung werden ebenfalls zur Verfügung stehen, um über den Einstieg in die Branche zu sprechen, während die Technologiepartner von Promised Land Präsentationen über die neuesten Technologien für die Kreativbranche anbieten werden.

Tickets für den Tag der offenen Tür sind zum Preis von 30 PLN erhältlich. Jeder, der an der Veranstaltung teilnehmen möchte, kann sie über die entsprechende Seite kaufen. Besitzer einer Eintrittskarte für das Promised Land Art Festival können den Tag der offenen Tür ohne zusätzliche Kosten besuchen. Während einige Inhalte auf Englisch verfügbar sein werden, werden der Tag der offenen Tür und seine Attraktionen hauptsächlich auf Polnisch präsentiert.

Der Tag der offenen Tür und das Promised Land Art Festival werden von CD PROJEKT RED in Zusammenarbeit mit der Stadt Łódź, Polen und EC1 Łódź – City of Culture organisiert. Der diesjährige Medienpartner ist Polsat Games.

Weitere Informationen über das Festival und den Tag der offenen Tür sind auf der offiziellen Website der Veranstaltung zu finden.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare