Puzzle-Plattformer „What Lies in the Multiverse” erscheint am 4. März für PC und Konsolen

What Lies in the Multiverse

Die Indie Studios Studio Voyager und IguanaBee haben heute mit Publisher Untold Tales (Golf Club: Wasteland) einen neuen Trailer mit einem Erscheinungsdatum für ihr aktuelles Spiel What Lies in the Multiverse veröffentlicht. Das Spiel erscheint am 4. März für Nintendo Switch, PS4/5, Xbox One und für PC via Steam, Epic Games Store und GOG.

What Lies in the Multiverse ist ein Spiel, das Welten auf den Kopf stellt. Nutze die Macht der Paralleluniversen, um die Realität mitten in der Luft zu verändern. Abgründe werden zu Brücken, Wände zu Tunnels und Feinde zu Freunden. Dieser Puzzle-Plattformer steckt voller Spaß und Chaos.

Im Multiversum sind alle möglichen Welten versammelt: eine Summe aller Ereignisse, die je passiert sind, passieren oder jemals passieren könnten. Der sympathische Wissenschaftler Everett behauptet, dass er diese verrückte neue Welt erforscht. Aber wenn das stimmt, warum begeht er dann andauernd Verbrechen? Wer sind die Schattengestalten, die ihn verfolgen? Und warum scheint die Realität zusammenzubrechen? Entdecke die Geheimnisse des Multiversums in dieser bitterbösen und lustigen Geschichte, bei der sich Ihre Realität jederzeit ändern kann.

Features: 

  • Begib dich auf eine Reise durch umwerfend aussehende Pixelwelten, jede mit einem eigenen Paralleluniversum ausgestattet, in das man jederzeit wechseln kann

  • Wechsle mitten in der Luft in eine andere Welt. Du kannst eine Leiter nicht erreichen? Zack! Schon ist die Leiter näher. Keine Lust mehr, auf dem Eis zu rutschen? Bumm! Wechsle einfach zu einem Universum mit festem Boden.

  • Triff viele skurrile Charaktere (von Zen-Mönchen bis zu bärtigen Motorradfahrern) und staune, wie diese sich von einer Realität zur anderen unterscheiden.

  • Freunde dich mit dem sympathischen, aber hoffnungslos unmoralischen Wissenschaftler Everett an und begleite ihn auf seinem Abenteuer durch das Multiversum.

  • Erlebe eine fröhliche, aber emotional feinfühlige Geschichte, die sich tiefgehend mit den Abgründen des menschlichen Wesens beschäftigt.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare