Rail Route – Kostenfreier Standalone-Storymodus “The Story of Jozic” erscheint im Juni

Alle Signale auf Grün! Rail Route fährt diesen Sommer die großen Triebwägen auf und präsentiert am 21. Juni einen kostenfreien Standalone-Prolog für das Spiel. The Story of Jozic gibt Spielerinnen und Spielern durch eine mysteriöse (und manchmal sogar lustige) Geschichte einen Einblick in den Endlosmodus des Spiels.

Rail Routes beliebter Mentor Jozic nimmt euch als Lehrling auf und zeigt euch all seine Tricks und Kniffe  – Aber seid gewarnt, ihr werdet auch Dingen aus der Geschichte eures Mentors begegnen, die er lieber in der Vergangenheit gelassen hätte.

“Wir wollten die kathartische, beruhigende Erfahrung von Rail Route mit einer Geschichte über Intrigen und Melancholie verbinden – was eine frische Erfahrung für neue und derzeitige Spielerinnen und Spieler bietet. Rail Route ist in Deutschland solch ein Fan-Liebling, dass wir uns riesig über Feedback freuen,” erläutert Zdeněk Doleža, Gründer des Studios hinter dem Spiel.

Das Konzept von Rail Route und The Story of Jozic ist vom echtweltlichen Berufsstand der Fahrdienstleitung inspiriert. Für eine tiefergehende Erfahrung kann man Rail Route auf Steam im  Early Access erwerben.

Neuerungen von Rail Route mit The Story of Jozic

  • Eine voll vertonte Geschichte mit mehreren, einzigartigen Charakteren.
  • Ein erweitertes Tutorial, das Spielerinnen und Spielern die Möglichkeit gibt, vollständig in Rail Route einzutauchen.
  • Die vollkommen neue Möglichkeit in Multiple-Choice-Dialogen selbst den Verlauf der Geschichte zu bestimmen.
  • Versteckte Dialogoptionen, Easter-Eggs und geheime Pfade, die entdeckt werden wollen.

Rail Route ist momentan im Early Access auf Steam für €17.49 verfügbar, The Story of Jozic kann ab sofort auf die Steam-Wunschliste gepackt werden. Besucht die offizielle Webseite und werdet auf Discord und TwitterTeil der Rail Route-Community.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare