Riot Games gibt bekannt, dass die geschlossene Beta für VALORANT am 7. April 2020 beginnt. Diese Beta-Phase ist vorerst auf Spieler in Europa, Kanada, Russland, der Türkei und den Vereinigten Staaten beschränkt – in Zukunft werden möglicherweise weitere Regionen freigeschaltet. Dies hängt von den Entwicklungen im Verlauf der COVID-19-Pandemie ab.

Um den Fans Zugang zur geschlossenen Beta von VALORANT zu gewähren, arbeitet Riot Games mit Twitch zusammen, dem weltweit führenden Dienstleister für Mehrspielerentertainment. Spieler müssen folgende Schritte befolgen, um Zugang zu der geschlossenen Beta zu bekommen:

  • Riot-Konto erstellen (Link)
  • Das Riot-Konto mit einem Twitch-Konto verknüpfen (Link).
  • Sobald die geschlossene Beta beginnt, können sich die Spieler bestimmte Streams von VALORANT anschauen, die auf Twitch vorgestellt werden, um die Gelegenheit zu erhalten, Zugang zu bekommen.

Weitere Informationen zur geschlossenen Beta von VALORANT, darunter auch die Twitch-Richtlinien zum Zugang, gibt es unter www.PlayVALORANT.com.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.