Rocket League – 007’s Aston Martin Valhalla fährt ab dem 7. Oktober vor

Rocket League

Psyonix, der Videospielentwickler aus San Diego, kündigt in Zusammenarbeit mit Metro Goldwyn Mayer (MGM) und Aston Martin an, dass 007’s Aston Martin Valhalla ab dem 7. Oktober in Rocket League auf allen Plattformen erhältlich sein wird!

007’s Aston Martin Valhalla, das erste Hybridauto in Rocket League, wird im Item Shop für 1100 Credits erhältlich sein und wird mit 007’s Aston Martin Valhalla Engine Audio, 007’s Aston Martin Valhalla Wheels und einem Reel Life Decal speziell für Valhalla geliefert.

Zusätzlich zum Valhalla wird die Bond 007 Collection zur gleichen Zeit im Item Shop für 2000 Credits erhältlich sein und 007’s Aston Martin DB5 und 007’s Aston Martin Valhalla enthalten. 007’s Aston Martin Valhalla und die Bond 007 Collection werden vom 7. bis 13. Oktober erhältlich sein. Außerdem wird es drei neue Herausforderungen im Spiel geben, die Spieler abschließen können, um das 007 Aston Martin DB5-Spielerbanner, den Agent 007-Avatar-Rahmen und den 00-Agententitel freizuschalten.

Schließlich werden die Mitglieder der Rocket League-Community die Rückkehr von James Bond feiern, indem sie sich im Agents Vs. Villains-Event gegenüberstehen, das am 8. Oktober live auf dem Rocket League Twitch-Kanal zu sehen ist. Weitere Informationen werden zu einem späteren Zeitpunkt auf dem Rocket League Twitter-Account bekannt gegeben.

Um mehr über 007’s Aston Martin Valhalla und die Bond 007 Collection zu erfahren, lest bitte den aktuellen Blogbeitrag HIER.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare