Sci-Fi City-Builder Sphere – Flying Cities erscheint nächsten Monat auf Steam

Publisher Assemble Entertainment und Entwickler Hexagon Games gaben heute bekannt, dass der vielversprechende Survival-City-Builder Sphere – Flying Cities nächsten Monat, am 14. Oktober 2021, im Early Access auf Steam erscheint. Das Spiel spielt in einer postapokalyptischen Zukunft, in der die Spieler das Wohlergehen der ersten fliegenden Stadt der Erde verwalten, die von den letzten verbliebenen Menschen des Planeten bewohnt wird. Mit einer Mischung aus Strategie-, Simulations- und Survival-Elementen stellt Sphere sicher, dass den wirklich außergewöhnlichen und fesselnden Gameplay-Szenarien keine Grenzen gesetzt sind, die sich aufbauen lassen.

In einer nicht allzu fernen Zukunft wurde der Mond der Erde von einem massiven Asteroiden getroffen. Der Fallout macht die Erdoberfläche unbewohnbar und das Ökosystem des Planeten bricht zusammen. Im Angesicht der völligen Vernichtung unternimmt die Menschheit einen letzten und verzweifelten Versuch zu überleben – dank der neu geschaffenen Anti-Schwerkraft-Technologie steigt die erste (und möglicherweise letzte) Fraktion der fliegenden Städte zur ultimativen Bastion der menschlichen Rasse auf.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare