Sea of ​​Thieves ist jetzt offiziell für Steam verfügbar. Rares Action-Adventure-Spiel wurde am 3. Juni 2020 um 17:00 Uhr auf der Plattform live geschaltet.

Die Steam-Version von Sea of ​​Thieves ist mit allen Schnickschnack eingetroffen, die dem Spiel seit seinem Start im März 2018 hinzugefügt wurde. Dies bedeutet volle Parität mit den Xbox One- und Windows 10-Versionen.

Dies bedeutet, dass die Steam-Neuankömmlinge den gesamten ursprünglichen Startinhalt genießen, alles erkunden können, was im Jubiläums-Update 2019 hinzugefügt wurde, das Emissary-System und die Reaper’s Bones Trading Company übernehmen, die im April von Ships of Fortune eingeführt wurden, und direkt in das neueste Update von Sea of ​​Thieves Lost Treasures eintauchen können .

Mit dem neuesten Update wurden neben Checkpoints für die narrativen Tall Tales eine ganze Reihe regelmäßiger und zeitlich begrenzter Live-Events eingeführt.

Spieler, die Sea of ​​Thieves über Steam kaufen, können Cross-Play genießen und sich mit anderen Freibeutern zusammenschließen, unabhängig davon, auf welcher Plattform sie sich befinden. Alle vorhandenen Spieler können Abenteuer mit Ihren Freunden unternehmen, egal auf welcher Plattform.

Alle wiederkehrenden Spieler, die noch einmal auf der neuesten Plattform segeln möchten, werden sich freuen zu wissen, dass die Steam-Version von Sea of ​​Thieves auch Cross-Progression ermöglicht, sodass ihr eure Piraten mitnehmen könnt.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Marcel Wunnenberg
Groß geworden mit dem Atari 2600. Ein absoluter Fan der Oculus Quest, sowie von Arcade Automaten. Wenn er nicht am zocken ist, schaut er gerne trashige Splatter Filme. Ein Spiel welches nie langweilig wird? DOOM!!!

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.