Das kreative Entwicklungsteam von Flying Wild Hog hat gemeinsam mit dem ebenfalls recht begabten Publisher Devolver Digital ein neues Video zu Shadow Warrior 3 veröffentlicht.

“That Damn Dam” ist die zweite Enthüllung in einer Reihe von Einblicken in Missionen des kommenden Krachers von Flying Wild Hogs, Shadow Warrior 3. Das Video zeigt eine frenetische Hetzjagd auf den Titelgebenden Damm, wo sich Lo Wang mit der “Seeking Shokera” misst. Dabei handelt es sich um einen fliegender Gegnertyp, von dem das Seeking Eye – eine neue Gore-Waffe – entrissen und gegen mehrere Gegner gerichtet werden kann. Zudem beinhaltet “That Damn Dam” mit der Abrissbirne eine zusätzliche Umgebungsschadensquelle. Der gigantische Turm kann von Lo Wang genutzt werden, um mit Hilfe der stachelbesetzten Kugel und des richtigen Timings ganze Gegnergruppen auszulöschen.

Shadow Warrior 3 präsentiert Lo Wang und seinen ehemaligen Arbeitgeber, den zum Feind gewordenen, zum Sidekick gewordenen, Orochi Zilla. Gemeinsam begeben sie sich auf die spannende Mission,  einen uralten Drachen einzufangen, den sie zuvor unfreiwillig aus seinem ewigen Gefängnis befreit haben. Bewaffnet mit einer gnadenlosen Mischung aus Klingen und Kugeln muss Lo Wang bislang unerforschte Teile der Welt durchqueren, um die dunkle Bestie aufzuspüren und die Apokalypse noch einmal zurückzudrängen. Alles, was er dazu braucht, ist die Maske eines toten Gottes, ein Drachenei, einen Hauch von Magie und genug Feuerkraft um die eindringenden Shadowlands niederzumähen.

Shadow Warrior 3 erscheint noch dieses Jahr für PC und Konsolen.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Hannes Heubner
Jüngstes Mitglied der Redaktion. Am daddeln ist er seit dem Gameboy Advance…. (Wie gesagt, mit Abstand der Jüngste). So richtig angefangen hat es aber dann mit der PlayStation2, danach der Marke aber auch treu geblieben.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.