Sony zeigt die Barrierefreiheitsfunktionen in The Last of Us Part I

Gaming Director Matthew Gallant sagt: “Wir erwarten, dass dies ein zugängliches Erlebnis für blinde Spieler, für gehörlose Spieler, für Spieler mit motorischen Einschränkungen sein wird.” Außerdem fügt er hinzu: “Die größte Neuerung sind die Audiobeschreibungen für Zwischensequenzen. Wir haben uns mit Descriptive Video Works zusammengetan, einem professionellen Dienst, der sich auf TV-, Film- und Videospieltrailer spezialisiert hat, und haben sie in die Zwischensequenzen und in alle unsere lokalisierten Sprachen integriert.”

Dank der besonderen Funktion des DualSense Wireless-Controllers werden Dialoge als haptisches Feedback wiedergegeben, sodass gehörlose Spieler spüren können, wie ein Satz gesprochen und betont wird.

Die Übersicht der Bereiche, in denen Barrierefreiheitsfunktionen verfügbar sind :

  • Barrierefreiheit-Voreinstellungen
  • Alternative Steuerung
  • Vergrößerung und visuelle Hilfen
  • Spielübelkeit
  • Navigation und Überquerungen
  • Sprachausgabe und Audiohinweise
  • Kampf-Barrierefreiheit
  • HUD
  • Untertitel
  • Schwierigkeitsgrad des Spiels

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Barrierefreiheitsfunktionen bietet der PlayStation.Blog.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare