Ein langer und mühsamer Weg.

Die feindliche und tückische Zone.

Unglaubliche Schätze, die dich alles kosten könnten.

Eine Blutprobe, die Ihr altes Leben von einem neuen trennt …

Der erste STALKER 2- Trailer beim Xbox Games Showcase drehte sich alles um die Atmosphäre. Und jetzt kommt der Blick aus der First Person auf die Zone.

So fühlt sich das Spiel tatsächlich an: rasanter Szenenwechsel, bedrohliche Landschaften und das allgegenwärtige Gefühl einer unvermeidlichen Gefahr, begleitet von einem kaum unterscheidbaren Gitarrensoundtrack.

Du siehst diese Welt mit den Augen eines Stalkers namens Skif  – Denken Sie an den Codenamen, Sie werden ihn oft hören. STALKER 2 folgt den Schritten seiner Vorgänger und stellt einen völlig neuen Hauptprotagonisten vor. Seine Aktionen werden das neue große Kapitel in der Geschichte der Zone prägen.

Über STALKER 2

STALKER 2 ist ein brandneuer Eintrag in der legendären Serie, den Millionen von Spielern weltweit genießen.

Die einzigartige Kombination aus Ego-Shooter, immersiver Sim und Horror ist zurück. Mit beispielloser Skalierbarkeit, fortschrittlicher Grafik, Entscheidungsfreiheit und der dicksten Atmosphäre eines tödlichen Abenteuers wird es das ultimative STALKER- Erlebnis.

Willkommen in der Zone – einem Ausschlussgebiet rund um das Kernkraftwerk Tschernobyl. Voller Strahlung, Mutanten und Anomalien zieht es Abenteurer von jenseits des Perimeters an.

Kopfgeldjäger leben tief in der Zone, angetrieben von ihren Schätzen und Geheimnissen. Diese Leute sind als Stalker bekannt.

Bist du bereit, einer von ihnen zu werden?

Folgen Sie unseren sozialen Kanälen, um die neuen Informationen zum Spiel zu erhalten:

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.