Samstag, Februar 22, 2020

Star Wars Jedi: Fallen Order ab sofort weltweit verfügbar

Heute veröffentlichen Electronic Arts, Respawn Entertainment und Lucasfilm das mit Spannung erwartete Star Wars Jedi: Fallen Order. Das storybasierte Action-Adventure-Spiel begleitet Cal Kestis, gespielt von Cameron Monaghan (Gotham, Shameless), auf einer unglaublichen Reise voller liebenswerter Gefährten, skrupelloser Schurken, abwechslungsreicher Planeten sowie aufregender Lichtschwertkämpfe und eindrucksvoller Macht-Fähigkeiten. Spieler erleben zahlreiche kinoreife Momente angesiedelt in der weltweit beliebten Star Wars-Galaxis.

Star Wars Jedi: Fallen Order ist jetzt weltweit auf Xbox One, PlayStation 4 und PC über Origin und Steam erhältlich. Außerdem wurde bereits  bekannt gegeben, dass Star Wars Jedi: Fallen Order nun auch im Epic Games Store erhältlich ist, was die Anzahl der Optionen für Spieler, sich in dieses neue Star Wars-Abenteuer zu stürzen, weiter erhöht.

„Die Arbeit an Star Wars Jedi: Fallen Order war für mich und viele im Team die Verwirklichung eines Traums”, berichtet Stig Asmussen, Game Director bei Respawn Entertainment. „Wir könnten nicht aufgeregter sein, weil die Fans weltweit das Spiel jetzt in den Händen halten und die ultimative Fantasie ausleben können, selbst ein Jedi zu werden. Wir haben für dieses Erlebnis ein neues Team aus Action-Adventure-Veteranen versammelt und während der gesamten Entwicklungszeit eng mit Lucasfilm zusammengearbeitet, um eine hochgradig authentische Story, wunderbare Charaktere und ein einzigartiges Gameplay zu schaffen, die für immer ein Teil der Star Wars-Galaxis sein werden.”

In Star Wars Jedi: Fallen Order schlüpfen die Spieler in die Rolle von Cal Kestis, einem früheren Padawan, der unbemerkt unter den Augen des Imperiums lebt, nachdem die Jedi im Rahmen der Order 66 des Imperators fast völlig ausgelöscht wurden. Als er zur Flucht gezwungen wird, trifft er schon bald auf seine Gefährten Cere Junda, eine ehemalige Jedi-Ritterin, die von Debra Wilson gespielt wird, und Greez, den legendären Latero-Piloten des Crew-Schiffs Stinger Mantis, den Daniel Roebuck spricht. BD-1, Cals treuer Droide, der ebenso charmant wie nützlich ist, hilft den Spielern bei der Navigation und Erkundung auf diversen Planeten, darunter der Wookiee-Heimatwelt Kashyyyk und dem noch völlig unbekannten Zeffo. Cal und seine Gefährten versuchen alles, um dem Imperium und seinem neuen Feind, der Zweiten Schwester der Inquisition, immer einen Schritt voraus zu bleiben, während sie ein uraltes Mysterium ergründen, das mit einer alten Alien-Zivilisation zu tun hat und beim Wiederaufbau des Ordens der Jedi hilfreich sein könnte.

In einer Zeit, die für Jedi zunehmend gefährlicher wird, werden die Spieler Cals Reise vom jungen Padawan bis zum Jedi-Ritter miterleben. Im Mittelpunkt des dynamischen Kampfsystems von Star Wars Jedi: Fallen Order stehen Cals Lichtschwert- und Macht-Fähigkeiten. Jedes Gefecht ist einzigartig, wenn die Spieler gegen verschiedenste Gegner antreten, von Kreaturen und Droiden über Sturmtruppen und Elite-Auslöschungstruppler bis hin zu Showdowns gegen AT-STs und mächtige Bosse. Im Verlauf seiner Reise stärkt Cal seine Verbindung mit der Macht und erlernt starke neue Fähigkeiten, die im Kampf ebenso nützlich sind wie beim Überwinden der Umgebung und Öffnen neuer Pfade durch die schönen und zugleich tückischen Schauplätze.

Star Wars Jedi: Fallen Order ist ab sofort digital und im Einzelhandel für Xbox One, PlayStation 4 und PC über Origin, Steam und den Epic Games Store erhältlich. Abonnenten von Origin Access Premier erhalten vollen Zugriff auf die Star Wars Jedi: Fallen Order Deluxe Edition auf PC, solange ihr Abonnement läuft. Weitere Informationen zu Star Wars Jedi: Fallen Order gibt es hier: https://www.ea.com/de-de/games/starwars/jedi-fallen-order

Björn Grimmhttps://pixel-magazin.de
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Ist der Gründer vom PIXEL. Magazin und schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

Fast 1000 Spenden über Lydia DLC

Ein Bundle mit Lydia & the Donation DLC ist jetzt bei Nintendo Switch erhältlich. Lydia ist ein preisgekröntes Spiel, das auf den echten Kindheitserinnerungen seiner...

Neuer Charakter und Features zu DRAGON BALL FighterZ angekündigt

Während der RED BULL DRAGON BALL FighterZ – World Tour Finals wurde bekanntgegeben, dass Kefla ab dem 28. Februar erhältlich sein wird. BesitzerInnen des...

Hermitage: Strange Case Files für PC und Konsolen angekündigt

Entwickler Arrowiz und Publisher Giiku Games kündigten heute den Publishing-Deal für das Mystery-Adventure Hermitage: Strange Case Files an. Nach dem Erfolg des chinesischen Originals wird noch...

Overpass: Neues Gameplay-Video zeigt verschiedene Streckenarten

NACON und Zordix Racing stellen in einem neuen Video mehrere der einzigartigen Gameplay-Elemente von Overpass vor. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den zwei Arten von Strecken im Spiel: Hindernisstrecken...

Rogue Lords angekündigt: Der Kampf gegen die Kräfte des Guten beginnt im Herbst

NACON kündigt heute Rogue Lords an, ein neues Spiel für wahre Schurken, das gemeinsam von Cyanide und Leikir Studio entwickelt wird. Rogue Lords spielt im düsteren New England des 17. Jahrhunderts, wo Sterbliche...

Little Town Hero erscheint am 05. Juni 2020 für PlayStation 4

NIS America freut sich, in Zusammenarbeit mit GAME FREAK, Little Town Hero anzukündigen. Die Little Town Hero Big Idea Edition für PlayStation 4 erscheint...

Quantum League geht heute in die Open Beta

Der unabhängige Entwickler Nimble Giant Entertainment gab heute bekannt, dass ihr zeitparadoxer Multiplayer-Shooter, Quantum League, bis zum 2. März in die Open Beta auf...
- Advertisment -