Star Wars: The Old Republic – beginnt mit der Erweiterung ‘Legacy of the Sith’ das nächste Kapitel

Star Wars: The Old Republic

Electronic Arts Inc. (NASDAQ:EA) und BioWare haben heute Legacy of the Sith veröffentlicht – die neueste Erweiterung für Star Wars: The Old Republic und setzen damit das 10-jährige Jubiläum des geliebten und beliebten MMORPGs fort, das Spielern auf der ganzen Welt die Möglichkeit gibt, ihre ganz eigene Star Wars™-Geschichte zu erleben. Legacy of the Sith ist die jüngste große Inhaltserweiterung, die allen Abonnenten in einem sich ständig weiterentwickelnden Spielerlebnis zur Verfügung steht. Sie bietet brandneue Story-Kampagnen, die Möglichkeit für Spieler, ihre Charaktere bis ins kleinste Detail anzupassen, und eine Reihe von Verbesserungen der Lebensqualität, die das Spiel zugänglicher machen sollen als je zuvor. Star Wars: The Old Republic10th Anniversary Celebration wird das ganze Jahr 2022 hindurch laufen und kontinuierlich neue Inhalte, Events, Updates und mehr einführen.

“Seit über 10 Jahren hat BioWare unglaubliche Arbeit geleistet, indem sie in Star Wars: The Old Republic unglaubliche Geschichten erzählt und unglaubliche Welten und Charaktere erschaffen haben”, sagt Douglas Reilly, Vice President, Lucasfilm Games. “Wir freuen uns sehr darauf, dieses ikonische Star Wars-Erlebnis gemeinsam mit dem Team weiterzuentwickeln und zu erweitern.”

Um den Start von Legacy of the Sith und 10 Jahre Star Wars-Geschichte mit den actiongeladenen CG-Trailern des Spiels zu feiern, haben BioWare und Lucasfilm Games gemeinsam einen neuen cineastischen Launch-Trailer entwickelt, der die Ereignisse der Erweiterung in Szene setzt. Der Launch-Trailer zu Legacy of the Sith stellt einen neuen Jedi-Padawan vor, Sa’har Kateen, die sich dem verräterischen Darth Malgus und den Ereignissen ihrer Vergangenheit stellen muss, um den abtrünnigen Sith-Lord davon abzuhalten, seinen finsteren Plan in die nächste Phase zu führen.

“Das Herzstück von Star Wars: The Old Republic ist BioWares erstklassiges RPG-Storytelling, das den Spielern die unheimliche Möglichkeit gibt, ihre ganz eigene Star Wars-Geschichte während einer wahrhaft epischen Zeit in der Galaxis zu erleben”, so Charles Boyd, Creative Director für Star Wars: The Old Republic bei BioWare. “Zusammen mit einer unglaublichen Community und dem Team von Lucasfilm Games haben wir die letzten 10 Jahre damit verbracht, das Spiel und seine Geschichte zu einer einzigartigen, vollständig anpassbaren und weitläufigen Star Wars-Reise zu entwickeln und auszubauen. Wir freuen uns, mit Legacy of the Sith das nächste Kapitel aufzuschlagen und neuen und altgedienten Spielern und Star Wars-Fans das bisher beste Erlebnis zu bieten, das noch viel mehr zu bieten hat.”

Die Geschichte von Legacy of the Sith baut auf der dynamischen Handlung von Star Wars: The Old Republic und dem andauernden Krieg zwischen der Galaktischen Republik und dem Sith-Imperium auf und ermöglicht es den Spielern, ihre Stufe auf eine neue Obergrenze von 80 zu erhöhen. Die Spieler begeben sich auf den Wasserplaneten Manaan, um die heimtückischen Pläne von Darth Malgus zu entdecken – dem Antagonisten des Spiels, dessen geheime Pläne sowohl für die Jedi als auch für die Sith den Untergang bedeuten könnten. Legacy of the Sith bringt auch neue kooperative Missionen mit sich, darunter einen 4-Spieler-Flashpoint, der in einer zerstörten Sith-Festung auf dem abgelegenen Planeten Elom spielt.

Legacy of the Sith führt das brandneue Combat Styles-Feature ein, das es den Spielern ermöglicht, unabhängig voneinander eine bestimmte Herkunftsgeschichte auszuwählen und sie mit ihren bevorzugten Tech- oder Machtfähigkeiten zu kombinieren. Außerdem können die Spieler mit Loadouts ihre Spielweise und Ausrüstung mit einem einzigen Klick anpassen.

Im kommenden Jahr, während der Feierlichkeiten zum 10-jährigen Jubiläum von Star Wars: The Old Republic, wird BioWare weiterhin eine Vielzahl von neuen Inhalten und Updates für das sich entwickelnde Spiel veröffentlichen. Die neue Operation R-4 Anomaly wird die Spieler die Überreste einer Forschungsstation im Weltraum erkunden lassen, die von einer Kabale verbannter Sith bewohnt wird, wenn sie später in diesem Jahr erscheint. Die Spieler können sich außerdem auf zusätzliche UI-Updates, eine neue Überarbeitung des Spieler-gegen-Spieler-Modus (PvP), neue galaktische Jahreszeiten, neue Begegnungen, technologische Modernisierungen, neue visuelle Verbesserungen und vieles mehr freuen.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
1
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare