Paradox Interactive hat heute ein neues Species Pack für Stellaris: Console Edition, dem Sci-Fi-Grand-Strategy-Spiel von Paradox Development Studio, veröffentlicht. Zusätzlich hat Paradox Interactive das kostenlose Update 2.6 Verne für Playstation- und Xbox-Spieler der nächsten Generation veröffentlicht. Der Patch optimiert die Stellaris: Console Edition insbesondere für die Xbox Series X|S-Hardware.

Das Lithoids Species Pack, das ab heute für Xbox und Playstation erhältlich ist, führt neue steinharte Imperiums-Mechaniken ein und bietet eine Auswahl an wie in Stein gemeißelten Spezies-Porträts und Schiffsmodellen. Dies ist eine Must-Have-Erweiterung für alle erdverbundenen Konsolenspieler. Den Trailer zum Lithoids Species Pack gibt es hier:

Xbox Series X|S-Spieler erleben eine Galaxie voller Wunder mit höheren Frameraten, schnellerer Simulationsgeschwindigkeit und geringeren Ladezeiten als je zuvor – und das alles bequem von der Couch aus. Smart Delivery stellt sicher, dass die beste Version für die Xbox eines jeden Spielers ihn auf seiner Reise ins Unbekannte begleiten wird. Eine Gegenüberstellung der aktuellen und der Next-Generation-Konsolen gibt es in diesem Video:

Auf allen Plattformen treffen die Spieler mit dem Lithoids Species Pack auf die namensgebenden Lithoiden, eine Spezies, die vollständig aus Gestein besteht, sich von Mineralien ernährt, steinalt werden kann und sich in fast jeder Umgebung ansiedelt. Das Lithoids Species Pack bietet:

• Einzigartige Spielmechaniken für das Lithoiden-Imperium

• 15 neue Porträts für die Lithoiden und einen Lithoiden-Roboter

• Neue gesteinsbasierte Schiffsmodelle

• Neue Sprachpakete

Weitere Informationen zu Stellaris: Console Edition unter: https://www.stellaris.com/en/console

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.