Summoners War: Lost Centuria – Die Qualifizierten des World Showdowns stehen fest

Com2uS enthüllt die Qualifizierten seines ersten globalen E-Sport-Turniers für Summoners War: Lost Centuria – World Showdown. Acht Spieler treten am 8. August um 5 Uhr morgens gegeneinander an und spielen um ein Preisgeld von 20.000 USD. Für Europa tritt der Franzose „MonkeyDLuffy“ an. Alle Beteiligten haben sich im Voraus über den Ingame-Spielmodus Welt-Turnier für den World Showdown qualifiziert. Das Viertel- und Halbfinale wird in Best-of-5-Runden bestritten, beim Finale gibt es ein Best-of-7. Zuschauer*innen können den World Showdown auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Summoners War: Lost Centuria verfolgen. Anschließend wird das Event dort als Video-on-Demand zur Verfügung gestellt und kann nachträglich angeschaut werden.

Neben dem World Showdown steht außerdem die vierte Saison für Summoners War: Lost Centuria an. Spieler*innen erwartet zur Feier des Jubiläums vom 100-tägigen Bestehen von Lost Centuria unter anderem die Chance auf 100 Mystische Bücher. Das neue Update enthält zudem eine strategische Änderung des Arena-Kampfes, in dem Spieler*innen zukünftig aus zufällig generierten Monstern ihr Deck für den Kampf zusammenstellen müssen sowie Anpassungen und Erweiterungen des Barriere-Kampfes und des Freundschaftswettbewerbs.

Lost Centuria ist kostenlos im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.

Weitere Informationen zu Summoners War: Lost Centuria stehen auf der offiziellen Website sowie auf Instagram, Facebook und YouTube bereit.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare