Guild Esports, die globale esports-Organisation im Besitz von David Beckham, ist stolz darauf, eine Elite-Besetzung für ihren ersten Super Stream Sunday anzukündigen, der am 28. März von 17 bis 22 Uhr GMT auf Twitch und YouTube stattfindet. Der Super Stream Sunday ist das erste Online-Gaming-Festival von Guild, bei dem bekannte Namen neben professionellen Gamern und Content Creators antreten werden.

Angeführt wird das Lineup von Tom Grennan & Conor Maynard. Tom hat gerade sein erstes Nummer-eins-Album veröffentlicht, zwei Singles in den UK Top-40 und eine Reihe von ausverkauften Shows in ganz Großbritannien angekündigt. Conor ist ein weltbekannter Performer, der zuletzt einen rasanten Erfolg auf YouTube feierte und für 10 Millionen Abonnenten einen Diamond Play Button erhielt.

Die große Frage ist – können sie mit der Hitze des Wettkampfsports umgehen?

Der bekennende FIFA-Fanatiker Tom wird nicht nur seine Fähigkeiten an der Seite des Profisportlers Niklas Raseck von Guild testen, sondern auch gegen den Prince of Grime Yizzy antreten. Yizzy setzte seinen rasanten Aufstieg zum Ruhm im letzten Jahr mit seinem treffend betitelten Track „Grime“ mit dem von der Kritik gefeierten JME fort und produzierte auch einen Track für Guild, um die Einführung seiner ersten Lifestyle-Bekleidungslinie zu feiern.

In der Zwischenzeit wird Conor zusammen mit den führenden Streamern und Entertainern Randolph & Nathan Dawe um den Titel des Rocket League-Gewinners kämpfen. Der Rapper Randolph ist bekannt für seine Leidenschaft für alles, was mit Gaming zu tun hat, während Nathan zuletzt mit Little Mix an dem Smash-Hit „No Time For Tears“ gearbeitet hat.

Zu ihnen gesellt sich das Multitalent Talia Mar, die im Varieté-Segment der Show mitwirken wird. Als etablierte Sängerin, YouTuberin & Content Creator und aufstrebende Streamerin haben nur wenige die Bandbreite an Erfolgen gesehen, die Talia hat. An ihrer Seite wird der Rapper und Kultur-Ikone Big Zuu sein, der kürzlich seine Talente außerhalb des Studios und in der Küche mit seiner ersten Buchveröffentlichung und der sehr beliebten TV-Sendung „Big Zuu’s Big Eats“ vorgestellt hat.

Moderiert wird die Varieté-Session von Gee Nelly, der führenden Streamerin und Content Creator und Gründerin der Nelly Nation. Gee ist vor allem für ihre abwechslungsreichen Gaming-Streams und die Interaktion mit ihren treuen Followern bekannt. An der Session nehmen auch eine Reihe anderer Creators teil, darunter Harrie, SnowMixy & Niki Nihachu. Nikis Erfolg in der Szene hat sie fast 1,5 Millionen Follower auf Twitch sammeln lassen.

Dort wird sie auf den führenden Entertainer und Streamer Harry Pinero treffen. Harry wird mit dem kürzlich gekrönten #1 EU Fortnite Team der Gilde mithalten müssen, während er sein Zielschießen im Fortnite Bereich testet.

Der Stream wird in einstündige Segmente unterteilt sein, jedes mit einem anderen Gastgeber und Gästen.

Yizzy kommentierte: „Niemand macht im Moment so etwas wie Guild. Sie erkennen, wie sich die Kultur überschneidet und zusammenkommt – vom Gaming über die Musik bis hin zur Unterhaltung. Ich freue mich darauf, meine Gaming-Skills gegen einige der besten Spieler im esports zu testen und mich mit anderen talentierten Künstlern zu vernetzen“.

Danny Lopez, Director of Brand & Content bei Guild, fügte hinzu: „Es war schon immer ein Traum von mir, ein Festival im Stil einer Extravaganz zu veranstalten, das alle Talente von Guild präsentiert und alle Aspekte der Jugendkultur vereint: Musik, Sport und Unterhaltung. Der Super Stream Sunday lässt diesen Traum wahr werden und ermöglicht es uns, Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen und Interessen durch die Kraft des Gamings Unterhaltung zu bieten“.

Der Super Stream Sunday bietet für jeden etwas und ist ein Event, das Sie nicht verpassen sollten! Schauen Sie am 28. März ab 17 Uhr GMT unter twitch.tv/guildesports

#WeAreGuild

Follow @GuildEsports:

Twitter /  Youtube / Twitch / TikTok / Instagram / Facebook

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.