Swords of Legends Online: Neue Inhalte, Umstellung auf Free-to-play und Verfügbarkeit in weiteren Regionen

Gameforge verkündet heute, welche großen Neuerungen in den kommenden Monaten für das MMORPG Swords of Legends Online (SOLO) anstehen:

Das kommende Update 2.0 bietet neue Klassen, Gebiete, Raids, PvP-Modi, zwei weitere Story-Kapitel und vieles mehr! Außerdem können sich die Spieler demnächst kostenlos in die Schlacht stürzen, denn Gameforge stellt Swords of Legends Online auf Free-to-Play um! Außerdem können bald schon Fans in Russland und der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) in die sagenumwobene Spielwelt eintauchen.

Swords of Legends Online wird Free-to-Play

Gameforge wird mit dem Release von Update 2.0 Ende Februar Swords of Legends Online auf Free-to-play umstellen.

Das Feedback der Community spielt immer eine große Rolle bei unseren Entscheidungen – egal, ob es um schnellere Bereitstellung von Content, Verbesserung der Lokalisierung oder andere Dinge geht – und das war auch hier der Fall“, sagt Noemi Feller, Vice President of Product bei Gameforge. „In den vergangenen Monaten hat sich die Community besorgt darüber geäußert, dass es zu wenige Spieler auf den Servern gibt. Daher reagieren wir jetzt entsprechend und haben entschieden, SOLO auf Free-to-play umzustellen. Des Weiteren haben wir für 2022 und darüber hinaus viele spannende Updates in petto.“

Mit dem Launch von Update 2.0 können alle Spieler kostenlos und ohne Einschränkungen die legendären Abenteuer erleben, die Swords of Legends Online für sie bereithält. Sämtliche Ingame-Käufe bleiben kosmetischer Natur, dasselbe gilt für den Battlepass. Es wird keine „Pay-to-win“-Elemente geben. Spieler, die das Spiel bereits gekauft haben, werden eine Vielzahl exklusiver kosmetischer Items erhalten. Sämtliche Einzelheiten hierzu sind in den FAQ auf der Community-Seite von Swords of Legends Online zu finden.

Swords of Legends Online bald für Fans in Russland und der GUS verfügbar

Gameforge hat sich die Veröffentlichungsrechte von Swords of Legends Online für Russland und die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) gesichert. Die Übersetzung ins Russische läuft bereits, es wird aber noch ein paar Monate dauern, bis die Texte ins Spiel implementiert werden können. Damit die Spieler nicht warten müssen, wird Gameforge SOLO in diesen Regionen bereits mit dem Launch von Free-to-Play und Update 2.0 veröffentlichen. Der fertige russische Build wird schließlich alle Texte auf Russisch mit wahlweise englischen oder chinesischen Voiceovers beinhalten. Alle Einzelheiten hierzu sind hier zu finden.

Bald verfügbar: Die erste Erweiterung – Update 2.0: The Firestone Legacy 

Das langersehnte Update 2.0: The Firestone Legacy – die erste Erweiterung für Swords of Legends Online – wird diesen Februar veröffentlicht und ist komplett kostenlos! Haufenweise neue Inhalte, neue Charakterklassen, neue Gebiete, Dungeons, Raids, PvP-Modi und noch viel mehr laden dazu ein, durch die Lüfte zu gleiten, die eigenen Fertigkeiten zu verbessern und fantastische Abenteuer zu erleben.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
1
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
1
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare