Swordship bringt diesen September einzigartige Dodge’Em Up-Action auf PC und Konsolen

Thunderful und Digital Kingdom freuen sich, ankündigen zu können, dass ihr mit Spannung erwartetes Dodge’em Up, Swordship, im September auf PlayStation, Xbox, Switch und PC erscheinen wird. Ein neuer Trailer für das Veröffentlichungsfenster des spannenden Action-Titels bietet den Spielern einen Einblick in das innovative, auf Ausweichen basierende Gameplay von Swordship.

Swordship stellt die Frage: Wie würde ein Shoot’em Up aussehen, wenn man die Schießerei entfernen würde? Die Antwort ist ein intensives Ausweichspiel, bei dem die Platzierung alles ist. Während Sie durch eine postapokalyptische, überflutete Erde rasen und von feindlichen Kräften verfolgt werden, müssen Sie sich zwischen den Feinden und ihren Angriffen hindurchschlängeln und sie mit geschickten Bewegungen dazu bringen, sich gegenseitig auszuschalten.

Swordship spielt in einer Welt, in der die Folgen der globalen Erwärmung den Großteil der Menschheit dazu gezwungen haben, in drei gigantischen Unterwasserstädten Zuflucht zu suchen. Diejenigen, die aus den Städten vertrieben werden, überleben kaum auf dem verbrannten Land. In der Zwischenzeit tauschen die Megastädte jeden Tag Millionen von Containern mit Waren aus. Du spielst als einer der wenigen Einwohner, die bereit sind, diese wertvollen Container zu stehlen und die Vertriebenen mit lebenswichtigen Gütern zu versorgen.

Ein ultraschnelles Boot ohne sperrige und schwere Waffen ist für einen Schmuggler, der seine gestohlenen Waren so schnell wie möglich von einem Ort zum anderen bringen will, von Vorteil, macht Sie aber auch angreifbar. Aus diesem Grund können nur die geschicktesten Piloten überleben. Der einzige Weg, um zu überleben, besteht darin, die Bewegungsgeschwindigkeit zu nutzen, die Angriffe der Feinde abzuwehren und die verschiedenen Wetterbedingungen zu meistern, die die prozedural generierten Level bieten.

Die Spieler haben die Möglichkeit, aus einer Reihe verschiedener Schwertschiff-Varianten zu wählen, die jeweils über eine einzigartige aktive Kraft verfügen und so die Möglichkeit bieten, mit verschiedenen Ansätzen zu experimentieren, um die herausfordernden Levels des Spiels zu meistern. Die Spieler können ihren Spielstil weiter anpassen, indem sie einen Teil ihrer gestohlenen Beute für passive Upgrades ausgeben, die sie im Laufe eines Durchgangs sammeln können, um die Fähigkeiten ihrer Schiffe zu verbessern und ihnen eine bessere Chance zu geben, das Spiel in einem Stück zu beenden.

“Wir sind begeistert von der positiven Resonanz auf Swordship, seit wir es letztes Jahr zum ersten Mal vorgestellt haben”, sagt Game Designer Sandro Dall’Aglio. “Die Leute schienen das faszinierende Gameplay-Potenzial, das unser einzigartiger ‘Dodge’em Up’-Haken bietet, wirklich auf Anhieb zu begreifen! Ich kann es kaum erwarten, dass jeder das Spiel endlich spielen kann, wenn es im September auf PlayStation, Xbox, Switch und PC erscheint.”

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare