The Hand of Merlin – erhält das letzte große Steam Early Access Inhalts-Update

The Hand of Merlin
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Der unabhängige Entwickler Room C Games hat in Koproduktion mit Croteam und in Zusammenarbeit mit dem Indie-Publisher Versus Evil heute das letzte große Inhalts-Update für sein Schurken-Lite-Rollenspiel The Hand of Merlin angekündigt, bevor das Spiel Anfang 2022 den Steam Early Access verlässt.

Unter dem Titel “Gathering of the Gods” (Versammlung der Götter) führt das jüngste Update neue Features in das Spiel ein, darunter zwei neue Wächter, die den Spielern bei ihrer Aufgabe helfen, den Kataklysmus aufzuhalten: Oberon und Atlantes.

Oberon, der König der Feen, kommuniziert nur über einen Abgesandten, beobachtet aber das Schlachtfeld genau. Wer die Flora und Fauna gut behandelt, gewinnt seine Gunst und erhöht den Ruf der Feen. Der Wert dieses Rufs kann später entweder ein Segen oder ein Fluch für die Gruppe sein.

Atlantes ist ein kosmisches Wesen wie Merlin selbst, das sich jedoch nicht sonderlich um den Untergang der Welten schert. Amüsiert von Merlins Wunsch, Welten zu retten, bietet Atlantes der Gruppe Hilfe an, verbirgt aber seine wahren Beweggründe.

Jeder Wächter gewährt der Gruppe einen einzigartigen Vorteil und gibt den Spielern Zugang zu einer Reihe mächtiger Zaubersprüche, um die eindringenden Abscheulichkeiten zu vereiteln.

Das Gathering of the Gods-Update fügt außerdem ein brandneues Nahrungssystem hinzu, eine Verbesserung der aktuellen Ressource Vorräte. Spieler erhalten nun stapelweise Verstärkungen (oder Abschwächungen), je nachdem, wie lange sie mit guten oder schlechten Vorräten unterwegs sind. Diese Attribute werden die Kampfwerte der Helden erheblich beeinflussen!

Mit dem Update werden auch neue Relikte eingeführt, sowie Soundeffekte für Begegnungsereignisse und verbesserte visuelle Effekte für mehrere bestehende Zaubersprüche. Zusätzlich zu diesen neuen Features wird das neueste Update auch verschiedene kleine Fehlerbehebungen, Optimierungen und Balancing enthalten. Die vollständige Liste ist auf dem Versus Evil-Blog hier zu finden.
Seit dem Eintritt in den Early Access im Mai 2021 hat The Hand of Merlin auf seinem Weg zu 1.0 bereits fünf größere Updates erhalten. Diese Updates haben eine Vielzahl neuer Features hinzugefügt, die das Spielerlebnis insgesamt verbessern sollen, darunter neue Helden, passive Fertigkeiten, Hard Mode, Controller-Unterstützung, alternative Karten, Meta-Progression und mehr.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare