The Pixel Hunt veröffentlicht erstes Gameplay Video für neuestes Projekt „The Wreck“

 Das Indie-Studio The Pixel Hunt (Entwickler der für den Bafta nominierten Visual Novel Bury Me, My Love) hat heute das erste Gameplay-Video für ihr neues Project veröffentlicht. Ihr Visual Novel The Wreck wird im Laufe des Jahres für PC erscheinen.

Das Team hat auch eine kostenlose Demoversion angekündigt, die im Rahmen des Steam Next Fest vom 21. bis 28. Februar verfügbar gemacht wird.

The Wreck ist eine 3D-Visual-Novel über Schwesternschaft, Mutterschaft, Trauer und Überleben. Die Spieler folgen der gescheiterten Drehbuchautorin Junon, die versucht, den wichtigsten Tag in ihrem Leben zu überstehen, indem sie schwierige Gespräche führt und ergründet, was schiefgelaufen ist.

Während sich ihre Mutter in einem kritischen Zustand befindet und ihr Verstand am Rande des Zusammenbruchs steht, muss Junon die Vergangenheit noch einmal durchleben, die Gegenwart verändern und die Zukunft anpacken – sonst wird ihre Geschichte in einem Wrack enden.

Features:

  • Erkunde Junons zerstreute Gedanken durch interaktive Texte und Dialoge.

  • Triff eine kleine Gruppe nuancierter, komplexer Charaktere.

  • Setze eine nicht-lineare Erzählung zusammen, die sich mit den Themen Trauma und Genesung beschäftigt.

  • Erlebe eine mitreißende Geschichte der Macher von Bury Me, My Love.

Über The Pixel Hunt

The Pixel Hunt wurde 2013 von dem ehemaligen Journalisten Florent Maurin mit dem Ziel gegründet, unterhaltsame, eindrucksvolle und von der Realität inspirierte Spiele zu entwickeln. Zu den bisherigen Projekten des Studios gehört die für den Bafta nominierte Visual Novel Bury Me, My Love.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare