TIME und The Sandbox kündigen Partnerschaft zum Aufbau des TIME Square im Metaverse an

The Sandbox

 The Sandbox, eine der führenden dezentralisierten virtuellen Spielwelten und eine Tochtergesellschaft von Animoca Brands, und TIMEPieces, die NFT-Community-Initiative von TIME, gaben heute eine Partnerschaft zur Entwicklung des „TIME Square” bekannt, dem allerersten Ziel von TIME im Metaverse. TIME Square wird auf dem TIME-Gelände in der Sandbox als Ort der Begegnung, der Kunst und des Handels entstehen, inspiriert durch den visuellen Geist und die Energie des ikonischen Viertels in New York City.

Der Präsident von TIME, Keith A. Grossman, enthüllte die Partnerschaft während der Veranstaltung „The Sandbox” auf der NFT.NYC und startete gleichzeitig einen offenen Aufruf für einen Architekten, der den TIME Square gestalten und das weltbekannte Kulturzentrum für das Metaverse neu erfinden soll. TIMEPieces wendet sich an seine lebendige Community und Metaverse-Enthusiasten auf der ganzen Welt, um einen visionären Architekten zu finden, der die Destination als Voxel-Kreation neu erschafft und gestaltet.

„Unser Ziel ist es, eine Destination zu schaffen, die das Herz des Metaversums darstellt”, sagte Keith A. Grossman, TIME-Präsident. „Seit dem Start von TIMEPieces im September 2021 haben wir uns auf die Entwicklung einer Community im Web3 konzentriert, die von dem unglaublichen 100-jährigen Erbe und dem Zugang zu TIME profitiert hat. Wir freuen uns darauf, diese Community nun anzuzapfen, um den Architekten für die Gestaltung des TIME Square im Metaversum zu suchen.  Wir wollen mit der Sandbox eine immersive Erfahrung schaffen, die eine natürliche Brücke zwischen der virtuellen Community von TIMEPieces, der historischen Berichterstattung und den globalen Beziehungen von TIME, dem einzigartigen geistigen Eigentum von TIME Studios, TIME for Kids und unseren realen Veranstaltungen bildet.”

TIME Square wird ein integratives Umfeld, das den TIMEPieces-Inhabern einzigartige Erfahrungen ermöglicht. Das Ziel dient der TIMEPieces-Community, indem es virtuellen Zugang zu Diskussionen, Veranstaltungen, Vorführungen von TIME Studios-Projekten und pädagogischen Erfahrungen bietet.

„The Sandbox wird oft als ein ‚virtuelles Manhattan’ angesehen, ein pulsierender Raum, der mit Kultur, Unterhaltung und Marken belebt ist, wo jeder entdecken, lernen, arbeiten, neue Leute treffen, spielen, tanzen und erstaunliche neue Möglichkeiten finden kann”, sagte Sebastien Borget, COO und Mitbegründer von The Sandbox. „Durch die Partnerschaft mit TIME fügen wir TIMEPieces als das pulsierende Herz und die Seele dieses virtuellen Manhattans hinzu, wo ein Designaufruf für einen virtuellen Architekten im TIME Square stattfindet.”

The Sandbox – zum Teil Vergnügungspark, zum Teil virtuelles Grundstück – verkörpert die Idee des Metaversums als kontinuierlichen, gemeinsam genutzten digitalen Raum, in dem verschiedene Welten und Helden aufeinandertreffen, und so eine magische Erfahrung entstehen lassen. Tony Hawk reiht sich in über 300 bestehende Partnerschaften ein, darunter die Warner Music GroupUbisoft, Die Rabbids, Gucci Vault, The Walking Dead, Snoop Dogg, Adidas, Deadmau5, Steve Aoki, Die Schlümpfe, Die Glücksbärchis, Atari, ZEPETO und CryptoKitties. Sie alle folgen der Vision des The Sandbox-Teams, das Metaverse zu verbessern und zu erweitern.

Weitere Informationen über TIMEPieces, einschließlich Informationen darüber, wie man sich für eine Partnerschaft mit TIMEPieces zum Aufbau des TIME Square bewerben kann, gibt es unter https://time.com/collection/timepieces-nft/.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
2
Haha
Haha
1
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
1
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare