Mittwoch, April 1, 2020

Trine 4 – Jeder hat vor etwas Angst

Auf der Gamescom hatte ich die Möglichkeit Trine 4 anzuspielen. Die Skepsis war recht hoch, war Trine 3 doch recht unfertig, nicht ausgereift und endete mitten im Spiel mit einem Cliffhanger. Nach ein paar Minuten war die Skepsis wie weggeblasen, wir sind wieder in gewohnter 2D Manier unterwegs, in Teil 3 wurde 3D versucht, was nicht gerade gut war. Spielerisch sowie steuerungstechnisch fühlte sich Trine 4 erfreulich flüssig an. Während der Test Session die ich im Koop mit einem Presse Kollegen aus Österreich absolvierte, hatten wir eine Menge Spass und hätten gerne noch weiter gespielt. Wir haben ein Level gespielt, welches ziemlich am Anfang war. Wir lernten die Fähigkeiten des Magiers kennen und rätselten uns durch eine verschneite Landschaft. Besonders interessant ist, Trine 4 kann mit bis zu 4 Spielern lokal oder online im Koop gespielt werden. Sollte das Endprodukt wie auf der Gamescom sein, sehe ich Trine 4 jetzt schon als absoluten Geheimtipp im Jump and Run Koop Genre.

Trine kehrt mit Trine 4: The Nightmare Prince und der Magie von 2.5D zurück! Die drei Helden in dieser Bestseller-Abenteuerserie sind wieder da und begeben sich auf eine Quest, um den armen jungen Prinzen Selius zu retten. Der Zauberer Amadeus, der Ritter Pontius und der Dieb Zoya begeben sich gemeinsam auf eine spannende Quest durch fantastische märchenhafte Landschaften voller Gefahren.

Prinz Selius leidet unter unheimlich düsteren Träumen. Aufgrund seiner magischen Talente können monströse Alpträume Wirklichkeit werden und Chaos auslösen. Amadeus, Pontius und Zoya müssen den geplagten Prinzen finden und aus seiner verzweifelten Lage retten, bevor die Welt von den Schatten vom Nightmare Prince verschlungen wird.

Trine 4 wird am 8.10.2019 physisch und digital für Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen. 

Xbox

o

Marcel Wunnenberg
Groß geworden mit dem Atari 2600. Ein absoluter Fan der Oculus Quest, sowie von Arcade Automaten. Wenn er nicht am zocken ist, schaut er gerne trashige Splatter Filme. Ein Spiel welches nie langweilig wird? DOOM!!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

PlayStation Plus-Titel im April 2020

Mit PlayStation Plus einmal um den ganzen Globus: Ab dem 7. April können PlayStation Plus-Mitglieder in Uncharted 4: A Thief’s End auf Nathan Drakes finale Schatzsuche gehen und...

Vorwitziger Wahrsager aus Black Desert Online sagt zum ersten April die Zukunft voraus

Kakao Games und Pearl Abyss haben an diesem Glück verheißenden 1. April bekanntgegeben, dass die Sterne für Spieler von Black Desert Online gut stehen. Ein altbekannter...

Frühlingsangebote im PlayStation Store gestartet

Was gibt es Schöneres, als sich die Frühlingssonne beim Videospielen ins Gesicht scheinen zu lassen. Um den Frühling auch im Spielerherz zu erwecken, starten...

Black Desert: Drieghan-Region ab heute auf PS4 und Xbox One spielbar

Pearl Abyss hat die neue Region Drieghan in Black Desert für PlayStation 4 und Xbox One eingeführt. Das sogenannte Land der Drachen birgt die Geheimnisse der...

QUAKECON 2020 abgesagt

Es wird niemanden mehr überraschen, aber id Software hat die QuakeCon 2020 heute offiziell abgesagt, mit der Begründung, dass "das Zusammentreffen das Letzte ist,...

Diese Woche in Red Dead Online: Showdown-Modus Name Your Weapon, neue Kleidung, Boni für Kopfgeldjäger und Sammler & mehr

DER ALLIGATORHUT UND WEITERE ZEITLICH BEGRENZTE KLEIDUNGSSTÜCKE WIEDER IM KATALOG Und: Name Your Weapon in der neuen Showdown-Serie, Boni für Kopfgeldjäger & Sammler und mehr in...

Good Company expandiert erfolgreich in den Early Access – Trailer zeigt neues Gameplay

Der Stuttgarter Entwickler Chasing Carrots und der Publisher The Irregular Corporation (PC Building Simulator) haben heute bekannt gegeben, dass die wuselige Tycoon-Management-Simulation Good Company...
- Advertisment -