Trovo schließt sich mit Challengermode zusammen, um einen esports-Veranstalterfonds für PUBG MOBILE zu schaffen

PUBG
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Die globale esports-Hosting-Plattform Challengermode hat sich mit der Streaming-Plattform Trovo zusammengetan, um einen Preispool-Fonds für PUBG MOBILE esports-Organisatoren und -Teams einzurichten. Der Fonds bietet PUBG MOBILE-Teams die Möglichkeit, im Rahmen der PUBG MOBILE Pro Team Tournament Series etwas an ihre Community zurückzugeben.

Trovo und Challengermode wollen das Wachstum von PUBG MOBILE esports auf der ganzen Welt unterstützen, indem sie den Spielern die Möglichkeit bieten, um hohe Preisgelder zu spielen, und es diesen Gaming-Communitys ermöglichen, sich zu vergrößern und Kosten zu sparen. Zusätzlich zur Unterstützung des Raums mit Preisgeldern werden diejenigen, die sich für den Fonds bewerben, auch Zugang zu einer skalierbaren Turnierplattform haben, um die Gemeinkosten zu reduzieren, und zu Streaming-Kanälen, um ein größeres Publikum zu erreichen.

Philip Hubner, CBDO bei Challengermode, sagte: “Wir freuen uns unglaublich, die PUBG MOBILE Pro Team Tournament Series von Trovo Titans auszurichten. Trovos Fokus auf mobiles Gaming passt perfekt zu Challengermodes Ziel, esports für so viele Menschen wie möglich zugänglich zu machen. Der Fonds, den wir für PUBG MOBILE-Teams und -Organisatoren eingerichtet haben, ist ein wichtiger Teil der Förderung der esports-Beteiligung von der Basis an in diesem sich entwickelnden Bereich, und wir sind froh, dass die Technologie der Challengermode-Plattform dazu beitragen kann, dies zu ermöglichen.”

Im Rahmen der dazugehörigen PUBG MOBILE Pro Team Tournament Series werden PUBG MOBILE-Teams aus aller Welt in den kommenden Monaten Fans und Esport-Basisspielern die Möglichkeit bieten, gegeneinander anzutreten. Alle Turnierrunden werden über die speziellen PUBG MOBILE-Streams auf der Trovo-Plattform zu sehen sein. Teams und Organisatoren, die sich für den Challengermode / Trovo Pro Team Fund interessieren, finden hier weitere Informationen.

“Obwohl Mobile Games weltweit am häufigsten gespielt werden, ist der Mobile Esports-Bereich noch immer sehr unterversorgt”, sagt Allen Chan, Trovo Senior Operations Manager und Head of North America. “Durch die Zusammenarbeit mit Challengermode bei diesem Preispool-Fonds und der PUBG MOBILE Pro Team Tournament Series wollen wir den PUBG MOBILE-Teams die Möglichkeit geben, einen eigenen Bereich für ihre Community zu schaffen und das hohe Maß an Engagement und Wettbewerb im schnell wachsenden mobilen esports-Bereich hervorzuheben. Wir freuen uns darauf, in den kommenden Monaten mit PUBG MOBILE-Teams aus der ganzen Welt zusammenzuarbeiten!”

Ein monatlicher Preispool in Höhe von 2.000 US-Dollar wird über den Fonds an PUBG-Teams und Turnierorganisatoren ausgeschüttet, wobei die externe Plattform Challengermode bei der Einrichtung der Wettbewerbe und Trovo beim Streaming der Turnierspiele unterstützt. Das Bewerbungsfenster öffnet heute und wird nach dem Prinzip “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” funktionieren, bis der Fonds erschöpft ist.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare