War Hospital: Strategien, moralische Dilemmas und Kriegsmedizin im neuen Trailer

war hospital

NACON und Brave Lamb Studio veröffentlichen heute einen neuen Trailer zu War Hospital, einem Strategie- und Survival-Titel, in dessen Mittelpunkt die Geschicke eines britischen Feldlazaretts während des Ersten Weltkriegs stehen. Das Video zeigt General Henry Wells, der sich den moralischen Dilemmas stellt, die seine Position mit sich bringen. War Hospital erscheint Ende 2022 für PC und Konsolen.

Der Trailer offenbart die harsche Realität des Krieges, in der jede Entscheidung eine Schicksalhafte ist: Kranke und Verwundete müssen bestmöglich mit dem versorgt werden, was gerade noch zur Verfügung steht. Nahezu alle Entscheidungen haben hierbei direkte Auswirkungen auf den Zustand der Verletzten. Hinzukommt, dass Wendungen des Alltags in den Schützengräben kaum vorhersehbar sind. Neben dem Versorgen von Patienten müssen außerdem harte Entscheidungen getroffen werden, die Ressourcen, die Motivation des Sanitätspersonals und manchmal sogar den Lauf der Geschichte beeinflussen.

Dank der umfassenden Unterstützung, die die britischen Imperial War Museen den Brave Lamb Studios zuteilwerden ließen, kann der Titel die Lage an der Front und in den Schützengräben authentisch darstellen – samt der damals verfügbaren medizinischen Ausrüstung. War Hospital, ein Strategie- und Survival-Titel mit RPG-Elementen, konfrontiert somit ein bisher kaum behandeltes Thema.

War Hospital erscheint Ende 2022 für PC und Konsolen.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare