Wer kämpft sich im Showdown von Twitch Rivals mit CALL OF DUTY: WARZONE an die Spitze

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Schaltet diese Woche unbedingt in den Streamer-Showdown von Twitch Rivals: Warzone ein, wo es für die teilnehmenden Teams um Preisgelder im Gesamtwert von 250.000 $ geht. Rechnet damit, dass einige der bekanntesten Namen auf Twitch im Battle Royale-Modus von Call of Duty: Warzone gegeneinander antreten, sowohl in Solos (Mittwoch, 25. März) als auch Trios (Donnerstag, 26. März), mit eigenen Turnieren für Nordamerika, EMEA und Taiwan an beiden Tagen.

Schaltet auf https://www.twitch.tv/twitchrivals/ ein, um live zuzusehen und Zeuge zu werden, wer sich den Weg an die Spitze bahnt. Weitere Informationen über den Streamer-Showdown von Twitch Rivals: Warzone erhaltet ihr hier.

Mit Team Trymacs, Team Spin To Win und Team Spandau, angeführt durch HandOfBlood, befinden sich gleich mehrere deutsche Streamer unter den Teilnehmern des Turniers.

Die Registrierung für die Turniere ist bereits geschlossen, aber es ist noch nicht zu spät, was von der Party mitzukriegen. Call of Duty: Warzone wird bereits von über 30 Millionen Spielern weltweit kostenlos gespielt und ist als Download verfügbar.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare