Das lang erwartete 2D-Plattformwerk Wunderling des schwedischen Indie-Entwicklers Retroid wird heute auf dem Nintendo Switch and Steam vorgestellt. Wunderling spielt in einer Welt, in der der Spieler nicht der Held, sondern ein Videospiel-Trottel auf niedriger Ebene ist, der gerade die Fähigkeit zum Springen freigeschaltet hat, und bietet eine tadellose Pixelgrafik, Non-Stop-Action und einen unvergesslichen Soundtrack von Ratvader (Oscar Sidoff Rydelius).

Im Gegensatz zu den meisten Plattformbetreibern geht es bei Wunderling darum, die Regeln zu brechen. Man spielt nicht als traditioneller „Held“, sondern als Lakai (denken Sie an Goomba), der im Grunde mehr vom Leben will. Um die Sache noch interessanter zu machen, stellt sich heraus, dass der vermeintliche Held in Wirklichkeit der Bösewicht ist – bekannt als „Karottenmann“.

In der Rolle des Wunderlings werden Sie von Ihrem Meister – der bösen Zauberin Kohlrabi – wiederbelebt, die versucht, das Pflanzenreich fest im Griff zu haben und den Karottenmann ein für alle Mal zu besiegen. Aber um die Arbeit zu erledigen, muss sie Ihnen den Deal versüßen – und Ihnen endlich die Macht geben, zu JUMPEN!

„Wunderling aktualisiert die 2D-Pixelkunst-Ästhetik führender 16- und 32-Bit-Konsolen – möglicherweise die schönste und ausgefeilteste Generation von Spielen – mit dem heutigen ‚Ein-Knopf‘-Spiel, das sowohl von erfahrenen Konsolenspielern als auch von denen, die an Touchscreens gewöhnt sind, leicht zu erlernen ist“, sagt Niklas Istenes, Gründer von Retroid und Produzent/Designer von Wunderling. „Dies ist nur dem Namen nach ein traditioneller Platformer: Der Held ist der Bösewicht – und Sie, ein niederer Lakai, können nun durch die Ränge aufsteigen, um der BOSS zu werden. Bei Wunderling war es unser Ziel, eine erfrischende Abwechslung zu den alten Klischees und Neustarts zu schaffen. Wir glauben, dass die Spieler viele, viele Stunden Spaß daran haben werden!“

Key Features:

  • zwischen den Plattformen hin und her pendeln und Rätsel mit einer Hand lösen!
  • Entdecken Sie in jeder Stufe einen verborgenen Schatz.
  • Schalten Sie versteckte Wunderbewegungen wie „Boost“ und „Wall-Jump“ frei!
  • Genießen Sie schöne, mundgerechte Pixelgrafiken.
  • Gestalten Sie Ihr Wunderling mit einer Vielzahl von Accessoires – einschließlich Brillen, Hüten, Videospielreferenzen und mehr!
  • Lachen Sie laut mit einer originellen Geschichte von Alex Faciane (The Completionist/Super Beard Bros.)!
  • Hören Sie sich einen nostalgischen Soundtrack von Ratvader (Oscar Sidoff Rydelius) von Else Heart.Break(), Anthill (Nintendo Switch) und Kenshō Ruhm an.
  • Spüren Sie den Helden auf: In Wunderling, YOU’RE der Boss!

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.