X3: Farnham’s Legacy – Von der Community erstellte neue Erweiterung, jetzt erhältlich

Heute ist ein besonderer Tag. Ein Tag mit einem Ereignis, das viele sicher nicht für möglich gehalten haben. Mit X3: Farnham’s Legacy wurde heute ein neues Spiel in der populären X3-Reihe veröffentlicht – GRATIS für alle Besitzer von X3: Albion Prelude! Eine engagierte Gruppe von Spielern aus der Egosoft-Community hat seit 2016 an diesem Projekt gearbeitet und sie freuen sich sehr darüber, heute ihre Arbeit präsentieren zu können.

X3: Farnham’s Legacy ist in den Jahren nach X3: Albion Prelude angesiedelt, als das Chaos, das durch die Abschaltung der Tore verursacht wird, erst richtig losgeht. Gefangen in einem isolierten Bereich des Weltraums, müssen die Spieler zunächst die neuen Erkundungsfunktionen nutzen, um ihren Weg zurück in die Zivilisation zu finden. Dort angekommen erwarten sie neue Diplomatie-Optionen, um ihre Beziehungen zu den Fraktionen zu gestalten, die sie im Universum vorfinden.

Die neuen Features enden jedoch nicht mit dem Handlungsstrang. Es gibt zahlreiche weitere Verbesserungen, die von Drohnenträgern, Stationsbau und einem verbesserten Spielerhauptquartier bis hin zu einem neuen Schiffsbrowser und einer verlinkten Enzyklopädie reichen. Und natürlich wäre kein neues X3-Spiel komplett ohne neue Schiffe!

Während Spieler auf Steam X3: Farnham’s Legacy einfach gratis herunterladen können, wird das Spiel auf GOG automatisch in ihrer Spielesammlung auftauchen, insofern sie dort das X3: Terran War Pack besitzen.

Spieler, denen X3: Farnham’s Legacy gefällt und die dem Projektteam danken möchten, indem sie etwas Gutes tun, können das X3: Farnham’s Legacy – Donation Pack auf Steam oder GOG zugunsten von Médecins Sans Frontières / Ärzte ohne Grenzen kaufen. Egosofts Erlös dieses Donation Packs wird an Médecins Sans Frontières / Ärzte ohne Grenzen weitergeleitet.

Weiterführende Informationen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare