Samstag, Juli 11, 2020

Zusammenfassung der Oculus Connect 6 Tag 1

Oculus hat auf der hauseigenen Konferenz Oculus Connect 6 seine Virtual Reality-Vision sowie Pläne, Menschen zukünftig noch stärker in den Mittelpunkt des Computing zu rücken, vorgestellt. VR ermöglicht es uns, überall dort zu sein, wo wir sein wollen, und uns mit den Menschen zu verbinden, die uns am wichtigsten sind. Während der Keynote hat Oculus Innovationen präsentiert, die die Art und Weise verändern werden, wie wir in VR und auch in AR interagieren.

Aufbau eines nachhaltigen VR-Ökosystems

Damit VR die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und miteinander in Kontakt treten, wirklich verändern kann, braucht es ein nachhaltiges Ökosystem – von actiongeladenen Spielen und künstlerischen Erfahrungen bis hin zu hochmodernen Trainings-Apps. Von den 100 Millionen US-Dollar, die im Oculus Store umgesetzt wurden, entfallen 20 Prozent auf die Oculus Quest. Das zeigt die Ausgewogenheit des Ökosystems und zeugt von der Leidenschaft und dem Engagement von Entwicklern und Content Creators, die heute schon in dem Bereich unterwegs sind.

 

Die Oculus Quest wird noch besser

 Oculus Link bietet Nutzern der Oculus Quest oder eines Gaming-PCs eine neue Möglichkeit, auf Inhalte der Rift-Plattform zuzugreifen. Die Software wird im November in der Beta-Version veröffentlicht und mit den meisten hochwertigen USB-C-Kabeln kompatibel sein. Im Laufe des Jahres wird Oculus zudem ein Premium-Kabel auf den Markt bringen, das eine maximal gute Übertragung von Rift-Inhalten garantiert. Dank der Länge können sich Nutzer trotzdem weiterhin problemlos in der VR bewegen. Erfahren Sie hier mehr.

Hand-Tracking bei der Oculus Quest

Als die Oculus Touch Controller 2016 auf den Markt kamen, läuteten sie eine neue Ära der VR ein. Mit dem neuen Hand-Tracking auf der Oculus Quest markiert Oculus nun einen weiteren wichtigen Meilenstein, denn er ermöglicht in nur einem Gerät eine natürliche Interaktion mit den eigenen Händen in der VR – ohne zusätzliche Hardware. Dies ist auch ein wichtiger Schritt für AR: Hand-Tracking wird Anfang 2020 als experimentelles Feature für Quest-Besitzer und in einem Entwickler-SDK veröffentlicht.

Facebook Horizon: Eine ständig wachsende VR-Welt

Ziel von Oculus ist es, die Menschen zum Zentrum des Computing zu machen – dank großartiger Hardware, aber auch dank tollen Software-Erlebnissen. Deshalb hat Oculus Facebook Horizon vorgestellt, eine neue soziale VR-Erfahrung, bei der eigene Welten mithilfe leicht zu nutzender Tools erstellt werden können (Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich). Erfahren Sie hier mehr oder melden Sie sich unter oculus.com/facebookhorizon für die Beta-Version an, die für Anfang nächsten Jahres geplant ist.

Weitere Ankündigungen auf der OC6

  •  Oculus Go-Apps auf der Quest: Ab dem 26. September 2019 können Quest-Nutzer auf eine Vielzahl beliebter Oculus Go-Apps zugreifen.
  • Oculus TV Update und Vorstellung des Media Studio:
    • Oculus TV – Ein zentrales Feature, um auf der Oculus Quest und der Oculus Go zukünftig Medieninhalte zu entdecken und anzuschauen. Das Update steht ab Herbst zur Verfügung.
    • Media Studio – Ein neues Management-Tool für Medien, in dem Creators immersive Inhalte direkt in VR hochladen und veröffentlichen können. Es startet auf der OC6.
  • Die Oculus Studios und Respawn Entertainment haben Medal of Honor: Above and Beyond vorgestellt. Das Spiel rückt die historischen Schlachtfelder des Zweiten Weltkrieges in den Mittelpunkt und ermöglicht ein episches AAA VR-Spieleerlebnis, das 2020 erscheinen wird.
  • In Vader Immortal: A Star Wars VR Series Episode II kehren Spieler nach Mustafar zurück, um die Wege der Macht zu erlernen, einschließlich neuer Kräfte und Lichtschwert-Fähigkeiten. Das Spiel erscheint zur OC 6.
  • Stormland und Asgard’s Wrath – die beiden mit Spannung erwarteten Spiele von Oculus Studios können nun vorbestellt werden. Asgard’s Wrath von Sanzaru Games wird am 10. Oktober und Stormland von Insomniac Games am 14. November erhältlich sein.
  • Beat Saber 360 erscheint im Dezember und das Panic! At The Disco Music Pack ist ab nächster Woche erhältlich.
  • LiveMaps – ein virtuelles Overlay, mit dem Nutzer virtuelle Inhalte in der realen Welt verankern können und das weitere AR-Erlebnisse ermöglicht.
  • Half Dome Prototype Update – die nächste Generation des FRL VR-Prototyps ist komfortabler, kompakter und auf eine höhere Produktivität ausgerichtet.
  • Full-Body Codec Avatars: Aufbauend auf der Forschung zu Codec Avataren – unglaublich lebensechten, digitalen Darstellungen der Köpfe echter Menschen – präsentiert Oculus seine Forschungen zu Ganzkörper-Avataren für noch lebensechtere und bedeutendere Interaktionen.

Unter anderem wurde auch Medal of Honor: Above and Beyond für 2020 angekündigt. Respawn bringt Medal of Honor auf die Rift Platfform.

Auf dem Oculus Blog findet ihr eine vollständige Zusammenfassung der Ankündigungen.

[amazon_link asins=’B07P6Y5DNT,B07R3N7BTB,B07PTMKYS7,B07Q1JH58V,B07T7P1BTB,B07WYYRP4H’ template=’ProductCarousel’ store=’pixel-magazin-21′ marketplace=’DE’ link_id=’71b302d0-1b24-4940-953b-d3191b859510′]

Marcel Wunnenberg
Groß geworden mit dem Atari 2600. Ein absoluter Fan der Oculus Quest, sowie von Arcade Automaten. Wenn er nicht am zocken ist, schaut er gerne trashige Splatter Filme. Ein Spiel welches nie langweilig wird? DOOM!!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

KitKat weiß wie man sich viral im E-Sport vermarktet

KitKat hat auf Twitter einen eigenen Account zum Thema Gaming erstellt. Dieser existiert seit Juni 2020 aber die Follower und Reacts auf bisher einen...

DROWN Headset im Test – vom Prototypen zum Klangwunder

Lange ist die letzte Gamescom nun schon her, um genau zu sein, knapp ein Jahr. Im Business Bereich hatte ich die Möglichkeit das Drown...

Multiplayer-Dungeon-Crawler Blightbound steht ab dem 29. Juli bei Steam Early Access bereit

Die furchtlosen Entwickler von Ronimo Games (Awesomenauts) und ihre treuen Helfer von Devolver Digital (Fall Guys, GRIS) geben heute gemeinsam bekannt, dass Blightbound, ein dunkler und stilvoller Multiplayer-Dungeon-Crawler, am...

Deutsche Flugzeugträger machen in World of Warships zum Auslaufen klar

Für World of Warships ist aam 9.7.2020 das neue Update 0.9.6 mit einem neuen Event verfügbar, in dem sich alles um die langerwartete Einführung der deutschen...

Modest Hero – erscheint am 14. July auf PC via Steam

"Modest Hero" ist ein Spiel über die letzte Reise eines bescheidenen Mannes. Von den Soldaten gefangen genommen und bis zum Ende geschleift, während er...

Retail Sale für D&D Rollenspiel-Fans – Die Klassiker Baldur’s Gate, Planescape:Torment, Icewind Dale und Neverwinter Nights zum 11. Studio-Jubiläum von Beamdog

Anlässlich des 11. Jubiläums des Entwicklerstudios Beamdog am 09. Juli 2020 startet Skybound Games eine Sales-Aktion für wahre RPG-Fans. Die Rollenspiel-Klassiker Baldur's Gate Enhanced...

Banner of the Maid – ab 12 August auf PS4 und Nintendo Switch erhältlich

Publisher CE-Asia und Entwickler Azure Flame Studio kündigen heute an, dass Banner of the Maid, das gefeierte rundenbasierte Strategiespiel mit JRPG-Elementen (derzeit bei Steam...

Das kooperative PvE-Feature von Epic Seven, “Expedition”, ist jetzt verfügbar

Epic Seven, ein rundenbasiertes mobiles Rollenspiel, das von Super Creative entwickelt und von Smilegate Megaport veröffentlicht wurde, kündigte am 10. Juli die Veröffentlichung des...

Fliegerwoche in GTA Online: Kostenloser Nagasaki Ultralight, 3X Belohnungen in Stockpile, 2X Boni in der Flugschule & mehr

Schaut beim Maze Bank Tower in den Himmel und ihr könntet in schwindelerregender Höhe eine Flotte Stunt-Junkies sehen, wie sie mit perfekter Synchronität durch...

SnowRunner – kündigt erstes großes Update, welches am 15. Juli erscheint an

Die SnowRunner-Erfinder Saber Interactive und Focus Home Interactive enthüllen eine Reihe fesselnder Bilder aus der kommenden Saison 1: Suchen & Bergen, der ersten von...
- Advertisment -