Pearl Abyss hat bekanntgegeben, dass bereits fünf Helden seit Start der Überarbeitung von Shadow Arena als kompetitives, teambasiertes Spiel zurückgekehrt sind. Während der laufenden Entwicklung hat das Shadow Arena-Team viele der Gameplay-Kernmechaniken sowie das Regelwerk verändert. Der Titel fokussiert sich nun auf strategische Spielerentscheidungen und kompetitives Teamplay. Als Teil der neuen Vision des Spiels werden außerdem alle Helden komplett überarbeitet und neu ausbalanciert.

Diese Woche kehren die zwei unter Fans beliebten Helden Sura und Bari zurück ins Spiel. Sura ist eine Schadensklasse, die sowohl geschickt als auch aggressiv agiert. Er besitzt die Fähigkeit, seine Haltung schnell zu ändern und dadurch vier tödliche Skills zu aktivieren. Sura nutzt seine präzisen und rücksichtslosen Fähigkeiten, um sich Feinden zu nähern. Mit Lichtgeschwindigkeit versetzt er sich hinter den Gegner und weicht Attacken durch Seitwärtsschritte aus. Seine schiere Angriffskraft wird mit geringen Defensiv-Möglichkeiten ausgeglichen. Fans von Nahkampf-Helden kommen bei ihm voll auf ihre Kosten.

Bari ist eine Support-Heldin, die von ihrer loyalen Reittierbegleiterin Heilang unterstützt wird. Heilang folgt ihrer Meisterin überall hin, spürt versteckte Helden auf und hilft Bari bei ihren Angriffen. Bari ist in der Lage, ihr Team durch eine breite Auswahl an Buffs zu unterstützen, beispielsweise um dessen Angriffs- oder Bewegungsgeschwindigkeit zu erhöhen.

Anfang Februar wurden drei weitere Helden hinzugefügt: Badal, Igrid und Lahn. Badal der Goldene ist eine Schadensklasse mit Fokus auf Kombo-Attacken. Er kann seine eigene Angriffskraft durch spezielle Fähigkeiten verstärken, wodurch er eine ernstzunehmende Bedrohung darstellt. Badals Angriffe besitzen nur eine geringe Reichweite, wodurch er sich auf seine Geschwindigkeit verlassen muss, um schnell die Lücke zwischen sich und seinem Ziel zu schließen.

Igrid ist eine wahre Kriegerin mit starken Kampffähigkeiten, die schwere Verteidigungstechniken mit Axt und Schild ausführen kann. Ihre Angriffsgeschwindigkeit ist jedoch langsam – Angriffe und Fähigkeiten müssen sorgfältig geplant und zur richtigen Zeit ausgeführt werden. Mit ihrer Hauptfähigkeit Shield of Revenge blockt sie Angriffe und erhöht die Verteidigungspunkte ihres Teams. Dank der Macht des Blitzes vermindert sie außerdem die Angriffspunkte der Gegner.

Lahn nutzt ihr Halbmond-Pendel, um immensen Schaden zu verursachen. Wenn sie mit ihre Hell Flower-Fähigkeit Gegner aus einer weiten Distanz zu sich zieht, ist sie in der Lage, die Gezeiten des Schlachtfeldes zu ändern. Außerdem kann sie durch Nimbus Stride für eine gewisse Zeit in der Luft laufen. Da ihre Fähigkeiten Zeit zum Aufbauen benötigen, legt sie zeitweise einen Schwachpunkt offen. Ihre Fähigkeiten müssen daher zur richtigen Zeit eingesetzt werden.

Mehr Informationen zu Shadow Arena gibt es auf dem offiziellen Discord-Server, der offiziellen Webseite, Facebook, YouTube und Twitter.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.