2D-Retro-Action-Platformer “Steel Assault” von Tribute Games erscheint am 28. September für Nintendo Switch & PC

Steel Assault

Tribute Games haben einen neuen Teaser-Trailer für den ultimativen Retro-Arcade-Throwback-Platformer Steel Assault veröffentlicht, in dem sie bekannt geben, dass das Spiel  am 28. September für die Nintendo Switch und den PC (via Steam) erscheint.

Steel Assault wird von Tribute Games gepublished und von Zenovia Interactive entwickelt. Das Spiel ist ein rasanter 2D-Platformer in dem Spielerinnen und Spieler sich quer durch das postapokalyptische Amerika schlagen, peitschen und abseilen. Dank des fordernden Gameplays, das für einen 4:3 Bildschirm geschaffen wurde und optionalem Arcaderand bietet Steel Assault die volle 90er-Arcade-Erfahrung. Das Spiel kann dank verschiedenster Schwierigkeitseinstellungen in “Retro-Hard” genossen werden, oder aber man fährt das Ganze ein wenig runter und genießt einen angenehmen Casual-Platformer.

Steel Assaults offizielles Cover-Art, das ebenfalls heute enthüllt wurde, stammt aus der Feder des fantastischen Illustrators Hungry Clicker und kann am Ende des neuen Teaser-Trailers und auf der Steam-Seite des Spiels bewundert werden.

Tribute Games ist das Entwicklungsstudio und Publisher der beliebten Pixelspiele Panzer Paladin, Mercenary Kings, und Flinthook. Das Studio arbeitet gerade an dem heiß erwarteten offiziellen TMNT-Brawler Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge. Der Vertrag zum Publishen von Steel Assault im November 2020 markierte das Debüt des Studios als Publishing-Partner für andere Entwicklungsstudios.

Mehr zu Steel Assault und weiteren Projekten des Studios findet man auf der Webseite von Tribute Games, auf der offiziellen Seite des Spiel unter Steelassault.com und auf der Steamseite von Steel Assault. Folgt dem Studio auf Twitter um wirklich gar nichts zu verpassen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare