Anno 1800 – Mit UNEP Choice Award ausgezeichneter Spielmodus erscheint am 14. Dezember

Anno 1800
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Ubisoft gab heute einen ersten Ausblick auf Season 4 von Anno 1800  und kündigte an, dass der mit dem UNEP Choice Award ausgezeichnete Spielmodus “Eden am Ende” am 14. Dezember kostenlos verfügbar sein wird. Anno 1800 ist auf Ubisoft Connect und im Epic Games Store für Windows PC erhältlich. Im Jahr 2022 werden für Anno 1800 drei DLCs als Teil der Season 4 veröffentlicht.

Anno 1800 hat vor kurzem die Marke von zwei Millionen Spieler:innen überschritten, und um diesen Meilenstein zu feiern, erhalten alle Besitzer:innen des Spiels mit dem kommenden Update zwei Schiffskins geschenkt: einen für den Schlachtkreuzer und einen für das Linienschiff.

Eden am Ende wurde erstmals während des Green Game Jam 2021 vorgestellt und führt einen neuen Spielmodus ein: Szenarien. Das Eden am Ende-Szenario enthält eine rogue-like Mechanik, die die Gefahren einer ausbeuterischen Wirtschaft für die Umwelt vermittelt. Spielende müssen ein Industrieprojekt abschließen, ohne ihr Ökosystem zu zerstören und die Auswirkungen der Nutzung erneuerbarer und nicht erneuerbarer Ressourcen abwägen. Ihre Entscheidungen werden sich positiv oder negativ auf die Umwelt auswirken – und alle, die nachhaltigen Praktiken den Vorzug geben, werden die besten Ergebnisse erzielen. Eden am Ende wird als Teil des kostenlosen Game Update 13 am 14. Dezember verfügbar sein. In Season 4 wird mit jedem neuen DLC auch mindestens ein neues Szenario veröffentlicht.

Anno 1800 arbeitet außerdem mit Ecologi zusammen, einem sozialen Unternehmen, welches Aufforstungs- und andere Projekte zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes finanziert. Ab dem 14. Dezember können Spieler:innen den „Pflanz einen Baum“ DLC kaufen, um einen neuen Zierbaum zu erhalten, den sie in ihrer Stadt pflanzen können. Mindestens 1 Euro von jedem Kauf des Pflanz einen Baum DLCs wird von Ubisoft an Ecologi weitergeleitet. Nach dem 31. März 2022 wird der DLC aus dem Shop entfernt, aber Spieler:innen, die den DLC besitzen, behalten diesen in ihrem Konto. Das Ornament wird später im Jahr 2022 auch kostenlos verschenkt.

“Das Anno-Team glaubt, dass es wichtig ist, unseren Planeten zu schützen und Maßnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen. Die Teilnahme am Green Game Jam Anfang des Jahres und der Gewinn des UNEP Choice Award waren eine große Ehre für uns“, sagt Marcel Hatam, International Brand Manager für die Anno Serie bei Ubisoft Mainz. „Wir freuen uns, dass wir dieses Konzept nun in unserem neuesten kostenlosen Spielupdate zum Leben erwecken und zeigen können, wie Videospiele eine Rolle dabei spielen können, über Umweltthemen aufzuklären”.

Darüber hinaus wird die Anno 1404 History Edition im Rahmen der Feierlichkeiten zum 35-jährigen Jubiläum von Ubisoft vom 6. bis 14. Dezember kostenlos erhältlich sein.

Die Entwicklung der Anno 1800 – Season 4 wird im Rahmen der Computerspieleförderung durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur unterstützt.

Weitere Informationen zu Szenarien und dem Pflanz einen Baum DLC gibt es unter: https://anno-union.com/devblog-eden-burning-green-game-jam.

Weitere Informationen zu Ecologi: https://ecologi.com.

Angebote zu Ubisoft Spielen gibt es im offiziellen Ubisoft Store unter: https://store.ubi.com/de/home

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
2
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare